X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 12
Die Apokalypse in Deutschland
VerfasserIn: Vondung, Klaus
Verfasserangabe: Klaus Vondung
Jahr: 1988
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GP.PU Von / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
"Von Karl Marx über Ernst Bloch bis Karl Mannheim, von Hölderlin bis Heidegger, von Georg Heym oder Ernst Toller bis Hans Magnus Enzensberger oder Günter Kunert, von Alfred Kubin bis Max Beckmann, von Ernst Jünger und Oswald Spengler bis zu Goebbels und Hitler hat Vondung eine wahrhaftig kaum absehbare Masse von Belegen gesichtet und sie in den Zusammenhang gebracht. Ein unendlicher Alptraum. Und es ist spannend, so komprimiert von der Apokalypse und ihren teils heiklen Ambivalenzen zwischen reaktionären und avantgardistischen Vorstellungen zu lesen."
Details
VerfasserIn: Vondung, Klaus
VerfasserInnenangabe: Klaus Vondung
Jahr: 1988
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Systematik: GP.PU
ISBN: 3-423-04488-8
Beschreibung: Orig.-Ausg., 524 S.
Schlagwörter: 20. Jahrhundert, Apokalyptik
Fußnote: Literaturverz. S. 513 - 517
Mediengruppe: Buch