X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 15
Hieronymus Bosch
Verfasserangabe: [Text des vorliegenden Bd.: Alessia Devitini Dufour]
Jahr: 1998
Verlag: Köln, Monte von DuMont
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KB.QB Bosch Devi / College 5c - Kunst Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 10., Laxenburger Str. 90a Standorte: KB.Q Bosc Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 16., Schuhmeierpl. 17 Standorte: KB.QB Bosc Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Leystr. 53 Standorte: KB.QB Bosch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: KB.QB Bosch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 138 Standorte: KB.QB Bosch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: KB.QB Bosc Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Hieronymus Bosch (um1450-1516) war schon zu seiner Lebzeit international angesehen. Sein Schaffen löste bei seinen Zetgenossen erregte Diskussionen aus. Wer kennt nicht Boschs unübertreffliche Bilderfindungen, etwa den "Garten der Lüste" oder die phantastischen Bilder, in denen er die Sünden und Sitten seiner Mitmenschen geißelt, Schreckensversionen von Höllenqualen und Jüngstem Gericht zeigt? Als einer der furchtbarsten Anreger in der Geschichte der Malerei wirkte Bosch mit seinem Schaffen bis in das 20. Jahrhundert mit. (Verlagstext)
 
Inhaltsangabe:
-- Eine Künstlerfamilie
-- Flutkatastrophen in den Niederlanden
-- Die altniederländische Malerei des 15. Jahrhunders
-- Überlieferte Lebensdaten: Ein gemächliches, bürgerliches leben
-- Das Stein-Schneiden
-- Sprichwörter, volkstümliche Kultur und die anfänge des Humanismus
-- Die christliche Eerneuerungsbewegung
-- Der Taschenspieler
-- Boschs Bildungs und Religiosität: Hypothesen und Wiedersprüche
-- Sekten, Ketzer, Endzeitangst - eine unruhige Epoche
-- Der Heuwagen
-- Der Sündenfall
-- Hölle und Paradies - jenseitige Architektur
-- Wege ins Unbekannte: die neue Welt
-- Ecce Homo
-- EIn satirischer Bestseller: das Narrenschiff
-- Tod des Geizhalses
-- Einheimische und auswärtige Auftraggeber
-- Der Garten der Lüste
-- Das irdische Paradies
-- Das höllische Konzert
-- Zeitgenössische Kommentare
-- Boschs phantastisches Bestiarium
-- War Bosch in Mailand? Ein Umstrittenes Fresko
-- Leonardo da Vinci und die Naturbeobachtung
-- Groteskes u. Häßliches
-- Die Kreuztragung
-- War Bosch in Venedig?
-- Das Martyrium der Heiligen Julia
-- Bosch und die venezianische Malerei des frühen 16. Jahrhunderts
-- Venedig und der Norden
-- Bosch und Dürer - eine mögliche Begegnung
-- Johannes der Täufer in der Wüste
-- Weite Landschaften
-- Mystiker, Visionäre und Prediger
-- Der Heilige Hieronymus im Gebet
-- Der Herbst des Mittelalters und die Frührenaissance
-- Visionen vom Jenseits
-- Bosch und Erasmus von Rotterdam
-- Alchimie oder die Umwandlung der Stoffe
-- Nachfolger, Nachahmer und Kopisten
-- Das Jüngste Gericht im Mittelalter und Renaissance
-- Das Jüngste Gericht
-- Die nördlichen und die südlichen Niederlande
-- Realistisches und Phantastisches
-- Die Halbfigurenbilder
-- Die Dornenkrönung
-- Die Welt steht in Flammen
-- Versuchungen - ein zeitgemäßes Thema
-- Die Versuchung des Heiligen Antonius
-- Flug und Sturz des Heiligen Antonius
-- Der Heilige Antonius in Meditation
-- Die reformation im Spiegel der Kunst
-- Die letzten Werke
-- Die Anbetung der Könige
-- Die Seitenflügel
-- Die Weltsicht des Hieronymus Bosch
-- Die Druckgraphik nach Bosch
-- Der Wichtigste Nachfolger: Pieter Brueghel der Ältere
-- Bosch und die Surrealisten
Details
VerfasserInnenangabe: [Text des vorliegenden Bd.: Alessia Devitini Dufour]
Jahr: 1998
Verlag: Köln, Monte von DuMont
Systematik: KB.QB
ISBN: 3-7701-4496-1
Beschreibung: 143 S. : überw. Ill.
Beteiligte Personen: Bosch, Hieronymus
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch