X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


50 von 89
The Jazz of Physics
die Verbindung von Musik und der Struktur des Universums
VerfasserIn: Alexander, Stephon
Verfasserangabe: Stephon Alexander
Jahr: 2017
Verlag: Frankfurt am Main, Eichborn
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KM.ME1 Alex / College 5b - Musik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Schon vor mehr als fünfzig Jahren begeisterte sich John Coltrane für das Universum. Inspiriert von Albert Einstein, hatte Coltrane Physik und Geometrie in den Mittelpunkt seiner Musik gesetzt. Diese Idee faszinierte den Physiker und Jazzmusiker Stephon Alexander seit frühester Jugend. Er zeigt anhand des Jazz, wie die größten Fragen der Physik über die Beschaffenheit des Universums beantwortet werden können. The Jazz of Physics fasziniert und begeistert jeden, der sich für die Geheimnisse unseres Universums, der Musik und des Lebens interessiert.
Details
VerfasserIn: Alexander, Stephon
VerfasserInnenangabe: Stephon Alexander
Jahr: 2017
Verlag: Frankfurt am Main, Eichborn
Systematik: KM.ME1
ISBN: 978-3-8479-0033-7
2. ISBN: 3-8479-0033-1
Beschreibung: 333 S. : Ill.
Beteiligte Personen: Freytag, Carl
Fußnote: Übersetzung aus dem Amerikanischen von Carl FreytagRiesenschritteLektionen von LeonViele Wege führen zu kosmischen StrukturenDie Schönheit auf dem PrüfstandDer Traum der PhytagoreerBrian Eno, der KlangkosmologeErfolg auf dem RiffDie Allgegenwart von Wellen und SchwingungenEin aufsässiger PhysikerDer Raum, in dem wir lebenSchall und Rauch im Schwarzen LochDie Harmonie kosmischer StrukturenEine Reise in Mark Turners QuantenhirnFeynmans JazzpatternsKosmische ReonanzDie Schönheit des RauschensDas musikalische UniversumDer interstellare RaumEpilog
Mediengruppe: Buch