X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 39
Österreichische Ästhetik
19 Interviews
VerfasserIn: Mahr, Peter
Verfasserangabe: von Peter Mahr mit Christian Allesch ...
Jahr: 2003
Verlag: Klagenfurt ; Wien, Ritter
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.S Öste / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Peter Mahr befaßt sich seit 1992 mit Grundfragen zur philosophischen Ästhetik; zuvor war er in der Kunstkritik tätig; weiters zwei Jahre als Visiting Scholar an der Columbia University und an der Universität Berkeley. Derzeit ist er am Wiener Institut für Philosophie mit einem Forschungsprojekt zur Medienästhetik beschäftigt. 1996 erschien seine Monographie zu Moritz Schlick, im Herbst 2002 seine: Einführung in die Kunstphilosophie. Das Ästhetische und seine Objekte.
Details
VerfasserIn: Mahr, Peter
VerfasserInnenangabe: von Peter Mahr mit Christian Allesch ...
Jahr: 2003
Verlag: Klagenfurt ; Wien, Ritter
Systematik: PI.S
ISBN: 3-85415-345-7
Beschreibung: 1. Aufl., 399 S.
Fußnote: 19 Interviews von Peter Mahr, mit Christian Allesch, Manfred Faßler, Peter Gorsen, Herbert Hrachovec, Hans-Dieter Klein, Cornelia Klinger, Herbert Lachmayer, Jacques Le Rider, Otto Neumaier, Götz Pochat, Maria Reicher, Elisabeth von Samsonow, Burghart Schmidt, Franz Schuh, Günther Pöltner, Peter Weibel, Thomas Zaunschirm und Peter Zima
Mediengruppe: Buch