X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


27 von 49
Benin
Könige und Rituale ; höfische Kunst aus Nigeria ; eine Ausstellung des Museums für Völkerkunde Wien - Kunsthistorisches Museum ; Museum für Völkerkunde Wien, 9. Mai - 3. September 2007 ... The Art Institute of Chicago, 27. Juni - 21. September 2008
Verfasserangabe: in Zusammenarbeit mit der National Commission for Museums and Monuments, Nigeria ... Barbara Plankensteiner (Hg.). [Übers.: Wolfgang Astelbauer ...]
Jahr: 2007
Verlag: [Köln] ; Gent, Snoeck
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.EF Beni / College 2e - Ethnologie Status: Nicht entleihbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Benin ist der Name eines bis 1897 unabhängigen Königreiches im Südwesten des heutigen Nigeria. Zum Zeitpunkt seiner grössten Ausdehnung erstreckte sich das Reich vom Niger im Osten bis zur Atlantikküste im Westen. Die antiken Bronzeskulpturen und Elfenbeinschnitzereien Benins gehören zu den bedeutendsten und wertvollsten Kunstwerken Afrikas; Darstellungen prunkvoller Hofzeremonien zeugen vom Reichtum und der historischen Bedeutung des westafrikanischen Königreiches, das ab der Neuzeit zu den mächtigsten Afrikas gehörte. «Benin – Könige und Rituale» gibt den derzeit umfassendsten Überblick über die Kunst und Kultur dieses faszinierenden Königreiches. Die Publikation deckt den Zeitraum vom 14. bis zum 19. Jahrhundert und dessen Neukonstituierung im 20. Jahrhundert bis heute ab. Zum ersten Mal ist es gelungen, Meisterwerke aus Benin, die Ende des 19. Jahrhunderts weltweit zerstreut wurden, in einer repräsentativen Schau zusammenzuführen und sie nach neuestem Forschungsstand zu interpretieren. Museumsfachleute und Wissenschaftler aus Nigeria, den USA und Europa haben bei der Konzipierung und Zusammenstellung dieser in enger Zusammenarbeit mit den nigerianischen Behörden und dem Königshaus in Benin entwickelten Schau mitgewirkt. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: in Zusammenarbeit mit der National Commission for Museums and Monuments, Nigeria ... Barbara Plankensteiner (Hg.). [Übers.: Wolfgang Astelbauer ...]
Jahr: 2007
Verlag: [Köln] ; Gent, Snoeck
Systematik: GS.EF
Interessenkreis: Fremde Kulturkreise
ISBN: 978-3-85497-113-9
2. ISBN: 978-90-5349-627-5
Beschreibung: 535 S. : zahlr. Ill., Kt.
Beteiligte Personen: Plankensteiner, Barbara [Hrsg.]
Fußnote: Literaturverz. S. 517 - 532
Mediengruppe: Buch