X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 35
Jein!
Bindungsängste erkennen und bewältigen ; Hilfe für Betroffene und deren Partner
VerfasserIn: Stahl, Stefanie
Verfasserangabe: Stefanie Stahl
Jahr: 2016
Verlag: Hamburg, Ellert & Richter
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Fasang. 35-37 Standorte: PI.YLB Stah Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Linzer Str. 309 Standorte: PI.YLB Stah Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Hinter vielen Beziehungsproblemen stecken letztlich Bindungsängste. Das vorliegende Buch zeigt unterschiedliche Erscheinungsformen und mögliche Ursachen und gibt praktischen Rat für Betroffene und ihre Partner. - Vgl. zum Thema u.a. a. Steven Carter "Nah und doch so fern".
 
AUS DEM INHALT: / / I. Die vielen Gesichter der Bindungsangst / 7 Warum so viele Geschichten traurig enden / 9 Ich bin sooo verliebt! / 13 Ein Plädoyer für die Wahlfreiheit / 17 Bindungsängste spielen gern Versteck: der Jäger, die Prinzessin, / der Maurer / 24 Jäger, Prinzessinnen und Maurer - die Gemeinsamkeiten der / Beziehungsängstlichen / 27 Hilfe für Betroffene - Hilfe für Partner / 28 Flucht, Angriff, Totstellreflex: die Abwehrstrategien / 59 Die drei Phasen einer Beziehung mit einem beziehungs- / ängstlichen Menschen / 67 Nebenwirkungen der Bindungsangst- Schwierigkeiten im / Alltagsleben / / II. Ursachen der Bindungsangst / 71 Die Rolle der Mutter / 77 Die Rolle des Vaters / 79 Sicher oder unsicher - die verschiedenen Bindungsstile / 79 Die sichere Bindung - "Ich bin okay, du bist okay!" / 81 Die unsichere Bindung / 82 Die anklammernde Bindung- "Ich bin nicht okay, / aber du bist okay!" / 84 Die ängstlich-vermeidende Bindung - "Ich bin nicht okay, / und du bist nicht okay!" / 86 EXKURS: Ein ungutes Paar. Bindungsangst und Narzissmus / 92 Die gleichgültig-vermeidende Bindung - / "Ich bin mir egal, und du bist mir egal!" / 96 Spezialfall gleichgültiger Vermeider: Leise Narzissten / und einsame Cowboys / 107 Ohne Bindung kein Einfühlungsvermögen / 109 Führt Bindungsangst zu einem schlechten Charakter? / / 111 Der kleine Unterschied: Bindungsängste bei Frauen und Männern / 113 Bindungsangst und Aggression: Ohne Bindung kein guter / Umgang mit Aggression, Wut und Konflikten / 120 Erziehung, Enttäuschung und Gesellschaft-Ursachen, die im / späteren Leben Beziehungsängste begünstigen / 133 Produziert unsere Gesellschaft Bindungsphobiker? / / IM. Auswege aus der Bindungsangst für Betroffene / 138 Warum sich der Weg lohnt / 139 Acht Schritte aus der Bindungsangst-ein Wegweiser zu / Selbsterkenntnis und Veränderung / 161 EXKURS: Focusing - so finden Sie den Zugang zu Ihren Gefühlen / 182 Sprachtipps für Menschen mit Beziehungsängsten / / IV. Die Partner von Bindungsängstlichen. / Auswege aus der Abhängigkeit / 189 Ohnmächtige Copiloten - die Partner der Bindungsphobiker / 196 Emotionaler Kontrollverlust - der Verstand sagt "Mach / Schluss!", aber das Herz sagt "Bleib!" / 198 Jeden kann der Wahnsinn treffen / 201 Emotionaler Kontrollverlust und seine Folgen für den Partner / 201 So erkennen Sie emotionalen Kontrollverlust / 202 Acht Symptome und Wirkungsmechanismen der Partner von / Bindungsängstlichen / 223 Verheiratet mit einem Beziehungsphobiker - die Resignierten / und die Träumer / 224 Aufgerieben in der Beziehung - der Absturz / in Angst und Depression / 227 Negative Verstärkung - die Beziehung ist wie eine Sucht / 229 Auswege aus dem Kontrollverlust - finden Sie wieder / zu sich selbst / 235 Auswege aus der Abhängigkeit: neun Hilfen, die den / erwachsenen Anteil in Ihnen stärken / 244 EXKURS: Warum komme ich immer an die Falschen? / Bindungswunsch und Bindungszwang / 267 Abschied von meinen Leserinnen und Lesern / 267 Ein Nachwort für die Psychotherapeutinnen unter den Lesern / 270 Danksagung / 270 Anhang/Literatur
Details
VerfasserIn: Stahl, Stefanie
VerfasserInnenangabe: Stefanie Stahl
Jahr: 2016
Verlag: Hamburg, Ellert & Richter
Systematik: PI.YLB
ISBN: 978-3-8319-0290-3
2. ISBN: 3-8319-0290-9
Beschreibung: 15. Auflage, 272 Seiten
Sprache: Deutsch
Fußnote: Hier auch später erschienene, unveränderte Nachdrucke 2018. - Literaturverzeichnis: Seite 270 - 271
Mediengruppe: Buch