X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


21 von 54
Schüler motivieren
Konzepte und Methoden für die Schulpraxis ; [Schulleiterinnen, Schulleiter und Lehrkräfte aller Schulformen]
Verfasserangabe: Dieter Smolka (Hrsg.)
Jahr: 2016
Verlag: Köln, Carl Link
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.UEL Schül / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 20.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Das Praxishandbuch bietet Ideen, Empfehlungen und sofort umsetzbare Konzepte für den Unterricht in allen Fächern und zeigt, wie Schülermotivation gelingen kann. Grundlegende Motivationstechniken und Anregungen aus der Praxis werden anschaulich und direkt umsetzbar vermittelt. / / Folgende Themen werden ausführlich und praxisnah behandelt: / / Welche Rahmenbedingungen können für erfolgreiches Lernen geschaffen werden? / Wie können Schüler erfolgreich motiviert werden? / Wie können Interesse und Lernbereitschaft mobilisiert werden? / Motivation durch wirkungsvollen Unterricht - durch neue Unterrichtsmethoden. / Die Klasse als Team fördern. / Herausgeber: / Dieter Smolka ist Schulleiter und beschäftigt sich mit Fragen des Schulmanagements, der Schulentwicklung und Motivation. Er ist Autor bildungspolitischer, schulpraktischer und fachdidaktischer Veröffentlichungen.
 
AUS DEM INHALT: / / / Einleitung: Schüler motivieren - wie geht das? XI / / A. Grundlagen der Schülermotivation / I. Motivations- und Handlungsmodelle für die Schulpraxis. 1 / Eiko Jürgens / 1. Schülermotivation - Ein Zusammenspiel von lerntheoretischen, neurowissenschaftlichen und unterrichtsdidaktischen Einsichten. 3 / Olaf-Axel Burow / 2. Lernlust und Bildungsglück im digitalen Zeitalter . 19 / Dieter Smolka / 3. Unterrichtsqualität, Motivation und Leistung 28 / Heinz Klippert / 4. Schülermotivation durch Lernspiralen 43 / Vera Kaltwasser / 5. Wege zur Selbstmotivation - Die Kraft der Selbststeuerung stärken. 55 / II. Motivation und Lernpartnerschaften 63 / Harald Gesing / 1. Erziehungspartnerschaft von Schule und Elternhaus stärkt die Motivation 65 / Albert Wunsch / 2. Verwöhnung als Motivations - Killer - Anstöße zur Vitalisierung verschütteter Schüler-Potenziale. 73 / Daniel Bialecki / 3. Lernmotivation steigern - Tipps für Lehrer und Eltern. 87 / Reinhold Miller / 4. Vom Lehrdirigismus zur Lernpartnerschaft 96 / / / III. Motivation und Schulentwicklung: Gute Schulen beflügeln die Motivation 105 / Dorothe Block & Bettina Kubanek-Meis / 1. Gute Schulen beflügeln die Motivation 107 / Wolfgang Endres / 2. Motivation durch ein gutes Lernklima 117 / Detlef Träbert / 3. Wer sich wohlfühlt, ist motivierter . 123 / Dieter Smolka / 4. Motivation in der Schule durch Wertschätzung, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit. 129 / Arthur Thömmes / 5. Lernen durch kreatives und planvolles Handeln 132 / Ruth Mitschka / 6. Vom Glück in Frankreich und der Motivation in der Schule. 139 / Judith Smolka / 7. Das Lernen macht Spaß, wenn. 142 / Sarah Krabs / 8. Freude am Lernen und Motivation von Schülern - aus Schülersicht 146 / Arne Ulbricht / 9. Motivation durch kreatives Chaos - statt Noten für alles. 152 / Jens L Heiderich / 10. Interfaces: Motivationale Implikationen fachdidaktischer Tagungen an der Schnittstelle Schule-Universität. 155 / / / B. Praxisbeispiele der Schülermotivation / I. Kompetenz erleben und Motivation entwickeln 159 / Christoph Eichhorn / 1. Classroom Management: Kompetenzerleben und Schülermotivation . 161 / Nele Schubert / 2. Lernen, Leistung, Wertschätzung - Wie können Lehrkräfte ihren Schülern helfen, Motivation zu entwickeln?. 168 / Dieter Smolka / 3. Lern- und Motivationstipps für mehr Freude am Lernen. 176 / II. Methoden und Medien stärken Motivation 189 / Nicole Gutman / 1. Schülermotivation durch Methodenvielfalt 191 / Hendrik Stammermann / 2. Was du lernst, ist, was du tust. 199 / Christoph Weissner / 3. Motivation durch das Lehr-Lern-Modell 206 / Hendrik Stammermann / 4. Auf die Wiederholung und das Üben kommt es an . 211 / Caroline Duwenig / 5. Ein gutes Tafelbild verstärkt die Schülermotivation . 218 / Oliver Drechsel / 6. Schülermotivation mittels interaktiver Whiteboards . 223 / / / III. Projekte und Unterrichtsbeispiele . 231 / Benjamin Nagengast, Ulrich Trautwein, Christina Warren, / Ingrid Bildstein, Hanna Gaspard & Isabelle Hafner / 1. Motivationsförderung im Mathematikunterricht . 233 / Regine Berger, Dietlinde Granzer / 2. Motivationsprojekt Bewerbung: Wir machen uns ein Bild von uns 240 / Thomas Gerl & Ernst Hollweck / 3. Mission2Mars - Ein Schuljahr im Zeichen einer Weltraummission 246 / Ernst Hollweck & Thomas Gerl / 4. Projekt Verkehrsmittelantriebe - heute und morgen . 259 / Kai Böge / 5. Praxisbeispiele aus den Naturwissenschaften zur Schülermotivation 264 / Dieter Smolka / 6. Kunst, Musik, Film und Theater beflügeln die Motivation . 271 / Klaus Vopel / 7. Geschichten erzählen und motivieren 276 / Marion Menn-Hauptvogel & Dieter Smolka / 8. Entspannt lernt sichs motivierter. 279 / IV. Soziale Kompetenz fördert Motivation. 293 / Harald Gesing / 1. Soziales Lernen in der Schule fördert die Motivation. 295 / Christoph Eichhorn / 2. Vom Klassenklima zur Unterstützungskultur 300 / Thomas Laxa / 3. Motivation durch Integration, Teamgeist, Disziplin, Respekt 306 / / / Wolfgang Endres / 4. Motivationsfaktor H um or. 312 / Berna Güler & Nadja Simon / 5. "Nächster Halt Ratingen" - Schüler erstellen eine Dokumentation über die Situation der Flüchtlinge 316 / Samuel Koch / 6. "Ein gutes Leben in Fülle". 321 / / Literatur. 323 / Autorenverzeichnis 341 / Stichwortverzeichnis 351
Details
VerfasserInnenangabe: Dieter Smolka (Hrsg.)
Jahr: 2016
Verlag: Köln, Carl Link
Systematik: PN.UEL
ISBN: 978-3-556-06056-8
2. ISBN: 3-556-06056-6
Beschreibung: xiii, 353 Seiten : Illustrationen, Diagramme, Notenbeispiele
Beteiligte Personen: Smolka, Dieter
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 323-339
Mediengruppe: Buch