X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


22 von 54
Lehren und Lernen mit Tutorials und Erklärvideos
Verfasserangabe: Stephan Dorgerloh , Karsten D. Wolf (Hrsg.)
Jahr: 2020
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz Verlag
Reihe: Pädagogik
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.ECI Lehr / College 6c - Informatik & Computer / Startseite Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: NT.ECI Lehr Status: Entliehen Frist: 06.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Erklärvideos haben sich in den vergangenen Jahren weltweit sowohl in Schule als auch Beruf und Freizeit etabliert. So bieten YouTube und speziell für den Unterricht entwickelte Videoplattformen adressatengerechtes Videomaterial zu allen denkbaren Themen an. Neben dem Schauen von Erklärvideos ist mittlerweile auch das Erstellen durch Lehrende und Lernende in der Praxis verbreitet. Das ermöglicht neue didaktische Herangehensweisen für den Unterricht.
Dieser Sammelband stellt umfassend die aktuelle Entwicklung zum Thema »Lernen mit Erklärvideos« dar. Neben theoretischen Aspekten, u.a. Hintergründe zu informellem Lernen oder Kriterien für gute Lernvideos, werden aktuelle Angebote, internationale Entwicklungen, innovative Methoden und auch zahlreiche Beispiele aus der Schulpraxis vorgestellt. Dabei zeigen die Autor/innen konkret, wie Erklärvideos Bildungsprozesse verändern ¿ von der Rolle der Lehrkraft und der Schüler/innen über Schulmaterialien bis hin zur Lehrerbildung. Neue Einblicke in das Thema bieten auch exklusive Interviews mit nationalen und internationalen Vorreiter/innen der Erklärvideoszene. Verlagstext
 
Inhalt / / 1 Wie verändern Erklärvideos Bildungsprozesse? - Die neue Erklär- und Lernkultur. 7 / 2 Früher Bildungsfernsehen, heute YouTube? - Erklärvideos als modernes Bildungsformat 12 / 2.1 Zur Geschichte des Bildungsfernsehens - Entwicklungen, Hoffnungen und Einschätzungen aus heutiger Sicht 12 / 2.2 Sind Erklärvideos das bessere Bildungsfernsehen?. 17 / 2.3 Bildungsfernsehen und Erklärvideos erfolgreich gestalten - Interviews mit den Produzierenden. 25 / / 3 Informelles Lernen mit Erklärvideos aus wissenschaftlicher Sicht. 46 / 3.1 Erklärvideos als autodidaktische Lernressource 46 / 3.2 Erklärvideos auf YouTube: Was machen die Rezipierenden aus den Videos?. 49 / 3.3 Ist YouTube das ideale Werkzeug für interessensbasiertes Lernen? 53 / 3.4 Ist YouTube gut für die Bildung? 56 / / 4 Was sind Kriterien für gute Erklärvideos?. 62 / 4.1 Zur Lernpsychologie von Erklärvideos: Theoretische Grundlagen 63 / 4.2 Didaktische Kriterien für gute Erklärvideos. 70 / 4.3 Was macht ein gutes Erklärvideo aus?. 75 / 4.4 Lessons Learned bei der Erstellung von Erklärvideos 80 / 4.5 Erklärvideos als digitale Vertretungslehrkraft? / Lernplattformen müssen mehr als Erklärvideos bieten!. 83 / / 5 Mit Erklärvideos unterrichten? - Erfahrungsberichte aus der Schulpraxis. 87 / 5.1 Erklärvideos in Grundschulen 88 / 5.2 Erklärvideos in Sekundarschulen. 98 / 5.3 Erklärvideos in der beruflichen Bildung. 108 / 5.4 Einsatz von Erklärvideos in besonderen Schulsettings 110 / 5.5 Video kann mehr - weitere unterrichtsbezogene / Einsatzmöglichkeiten von Erklärvideos 114 / / 6 Mehr Zeit für den Unterricht gewinnen? - Videoeinsatz am Beispiel des Flipped-Classroom-Konzepts 117 / 6.1 Quo Vadis Flipped Classroom? 118 / 6.2 Erklärvideos als Vorbereitung für soziale Interaktionen / im Klassenraum 121 / 6.3 Aus der Praxis: Beispiele für funktionierendes Flippen mit Erklärvideos 127 / / 7 Wie Erklärvideos und Lehrfilme bereitstellen? - Eine Vorstellung aktueller Angebote. 138 / 7.1 Zwischen OER-Dienstleister und Bildungs-Netflix: Das Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht (FWU). 139 / 7.2 Der richtige Film zur richtigen Zeit am richtigen Ort: / Von der Bildstelle zum Medienportal emuTUBE 143 / 7.3 mebis macht Bildung digital. 150 / 7.4 Andere Länder, andere Formate. 157 / / 8 Mehr Erklärvideos in die Lehrerbildung!. 161 / 8.1 Lernen durch Erstellen von Stop-Motion-Videos - Strategien aus dem naturwissenschaftlichen Unterricht. 163 / 8.2 Lernvideos in der Lehrerbildung 170 / 8.3 Videos in der Aus- und Fortbildung von Lateinlehrkräften 179 / 8.4 Lehrer/innenfortbildung per Videoplattform - der Teaching Channel. 182 / / 9 Fazit und zehn biidungspolitische Forderungen. 186
Details
VerfasserInnenangabe: Stephan Dorgerloh , Karsten D. Wolf (Hrsg.)
Jahr: 2020
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz Verlag
Systematik: NT.ECI, NT.EI, PN.TWC
ISBN: 3-407-63126-X
2. ISBN: 978-3-407-63126-8
Beschreibung: 189 Seiten : 5 Diagramme, 20 Illustrationen
Reihe: Pädagogik
Schlagwörter: Computerunterstützter Unterricht, E-Learning, Lehrmittel, Neue Medien, Selbstgesteuertes Lernen, Unterricht, Digitalisierung, Aufgabensammlung, Didaktik, Erziehung, Informationstechnik, Telekommunikation, Unterrichtstechnologie, Digitale Revolution, Arbeitsmittel / Unterricht, Autonomes Lernen, Bildungsmittel, Blended Learning, Digitale Medien, Electronic Learning, Learning on demand, Lehrmaterial, Lernmaterial, Lernmittel, Schulunterricht, Selbstbestimmtes Lernen, Selbstorganisiertes Lernen, Selbstreguliertes Lernen, Selbstständiges Lernen, Selbständiges Lernen, Telelearning, Teleteaching, Unterricht / Didaktik, Unterricht / Medien, Unterricht / Medium, Unterrichtsbeispiele, Unterrichtsgestaltung, Unterrichtsmaterial, Unterrichtsmedien, Unterrichtsmedium, Unterrichtsmittel, Virtuelles Lernen, Astronomieunterricht, Biologieunterricht, Chemieunterricht, Deutschunterricht, Einführung, Elektronische Medien, Englischunterricht, Ethikunterricht, Französischunterricht, Geografieunterricht, Geschichtsunterricht, Grundschulunterricht, Landwirtschaftlicher Unterricht, Lernprogramm, Mathematikunterricht, Musikerziehung, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Neue Technologie, Physikunterricht, Psychologieunterricht, Social Media, Sportunterricht, Technischer Fortschritt
Beteiligte Personen: Dorgerloh, Stephan; Wolf, Karsten D.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Enthält Literaturangaben
Mediengruppe: Buch