X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 10
Die Facharbeit für Erzieherinnen und Erzieher
ein Ratgeber für Lernende an Fachschulen für Sozialpädagogik
VerfasserIn: Dohrmann, Wolfgang
Verfasserangabe: Wolfgang Dohrmann
Jahr: 2016
Verlag: Hamburg, Handwerk und Technik
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.EJ Dohr / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Die Facharbeit an Fachschulen/Fachakademien für Sozialpädagogik kostet viele Studierenden Überwindung: Während ihre Ausbildung zum großen Teil auf kommunikativem Verhalten und auf kreativen Leistungen basiert, ist nun eine schriftliche Einzelleistung verlangt. / Dieser Ratgeber richtet sich an Fachschülerinnen und Fachschüler an Ausbildungsstätten für Sozialpädagogik, die eine Abschlussarbeit mit einer sozialpädagogischen Fragestellung mit wissenschaftlicher Methodik schreiben, und an ihre Lehrkräfte, die sie anleiten und unterstützen. / / Dies ist keine Anleitung für die Abfassung von Facharbeiten. Die meisten Schulen haben einen Leitfaden, in dem geregelt ist, welche Formatierungsvorgaben einzuhalten sind, welchen Umfang die Arbeit haben muss und welche Bedingungen an die Themenwahl gestellt werden. / Stattdessen wird in diesem Ratgeber auf die Wünsche und Bedürfnisse der Fachschülerinnen und Fachschüler eingegangen, um sie in den verschiedenen Phasen der Erstellung zu begleiten das reicht von / / technischen Fragen (Textformatierung, Anlegen von Listen mit mehreren Ebenen, Gestaltung des Seitenlayouts) über Fragen der Gestaltung eines wissenschaftlichen Manuskripts (richtiges Zitieren, Erstellen von Fußnoten und Literaturverzeichnis) über Arbeitsmethoden (Literaturrecherche in Fachbüchern und -zeitschriften sowie im Internet, Interviews, Umfragen, einfache Methoden der Sozialforschung), über Hinweise zur späteren Präsentation bzw. zum Kolloquium bis zur schwierigsten Aufgabe: Themenfindung und -formulierung.
 
AUS DEM INHALT: / / Einleitung / / TEIL 1 ZIEL UND ZWECK DIESES BUCHES 5 / 1. Vorbemerkung 5 / 2. Was ist eine Facharbeit? 8 / 3. Unterschiedliche Anforderungen in den / / Bundesländern 11 / TEIL 2 VOM THEMA ZUM TEXT 13 / 4. Die Themenwahl 13 / 5. Thema und Titel der Facharbeit 19 / 6. Die Teile und der Aufbau der Facharbeit 23 / 6.1 Die Einleitung 23 / 6.2 Der Hauptteil 26 / 6.3 Der Schluss 28 / 6.4 Der Anhang 31 / 6.5 Der Praktikumsbericht als Facharbeit 31 / 7. Sprache und Geschlecht 33 / TEIL 3 VOM ENTWURF ZUM MANUSKRIPT 37 / 8. Wissenschaftliches Arbeiten und Methoden der / Sozialforschung 37 / Exkurs: Wie lässt sich empirische Forschung in die / Facharbeit von Studierenden der Fachschulen für Sozialpädagogik sinnvoll und korrekt einbeziehen? / (G. Naumann) 43 / 9. Die Vorbereitung für das Schreiben: / Pädagogisches Tagebuch, Zeitplan, Schreibblockaden 47 / 10. Wie man beim Schreiben vorgeht 52 / TEIL 4 VON DER RECHERCHE ZUR DOKUMENTATION 55 / 11. Grundlagenliteratur und Übersichtswerke 55 / 12. Pädagogische Fachzeitschriften 57 / 13. Internetquellen 60 / 14. Das Zitieren 62 / 15. Das Literaturverzeichnis 70 / TEIL 5 VOM ENTWURF ZUM LAYOUT 75 / 16. Die formale Gliederung der Facharbeit 75 / 16.1 Formatieren mit Microsoft Word® 76 / 16.2 Formatieren mit Open Office 86 / 16.3 Zur Dezimalklassifikation- Aufbau der Arbeit 92 / TEIL 6 FORMBLÄTTER UND FORMSACHEN 97 / 17. Fotos und Datenschutz 97 / 18. Formblätter und Erklärungen 99 / TEIL 7 DER ABSCHLUSS 103 / 19. Die Beurteilung Ihrer Arbeit 103 / 20. Das Kolloquium, die Präsentation oder das Fachgespräch 106 / Literatur (verwendete und weiterführende) 109 / Bildquellen 111
Details
VerfasserIn: Dohrmann, Wolfgang
VerfasserInnenangabe: Wolfgang Dohrmann
Jahr: 2016
Verlag: Hamburg, Handwerk und Technik
Links: Rezension
Systematik: PN.EJ
ISBN: 978-3-582-04776-2
2. ISBN: 3-582-04776-8
Beschreibung: 2., durchgesehene Auflage, 112 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 109-112
Mediengruppe: Buch