X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 39
DIN A4 in Raum und Zeit
silbernes Rechteck - Goldenes Trapez - DIN-Quader
Verfasserangabe: Hans Walser
Jahr: 2013
Übergeordnetes Werk: Eagle
Reihe: Eagle; 069
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.MG Eagl / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Unterhaltsame, anschauliche und lehrreiche geometrische und mathematische Darstellungen anhand von Faltung und Zerlegung von DIN-Format-Papierbögen. Für alle Leser in jedem Lebensalter mit Freude am Verständnis geometrischer und mathematischer Zusammenhänge, auch im Alltag.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
1 Halbieren und Zusammensetzen 9
 
1.1 Eine Spirale 9
 
1.2 Definierende Eigenschaften des DIN-Formates 10
 
1.2.1 DIN 476 10
 
1.2.2 Zwischenformate 13
 
1.3 Spiralen und Grenzpunkte 14
 
1.3.1 Noch mehr Spiralen 14
 
1.3.2 Grenzpunkte 17
 
1.4 Bearbeitung der Fragen im Abschnitt 1 18
 
 
 
2 Irrationales und Rationales 27
 
2.1 Die Quadratwurzel aus 2 ist irrational 27
 
2.2 Rationale Eigenschaften 29
 
2.2.1 Diagonales Falten 29
 
2.2.2 Diagonalen-Schnittwinkel 30
 
2.3 DIN-Raster 33
 
2.4 Das DIN-Format und der Goldene Schnitt 35
 
2.4.1 DIN A4 und DIN A6 35
 
2.4.2 Im DIN-Raster 36
 
2.4.3 Das Goldene Trapez 37
 
2.5 Bearbeitung der Fragen im Abschnitt 2 38
 
 
 
3 Im Raum 45
 
3.1 Steckmodell des Würfels 45
 
3.1.1 Symmetrieebenen 45
 
3.1.2 Steckmodell 45
 
3.1.3 Technische Hinweise 48
 
3.2 Kantenmodell des Würfels 49
 
3.3 Hyperwürfel 51
 
3.3.1 Diagonalen-Schnittwinkel 51
 
3.3.2 Im Hyperwürfel 53
 
3.3.3 Einbeschriebene Rechtecke 54
 
3.4 DIN-Quader 55
 
3.4.1 Quader halbieren 55
 
3.4.2 DIN-Hyperquader 58
 
3.5 Bearbeitung der Fragen im Abschnitt 3 60
 
 
 
4 Das Silberne Rechteck 63
 
4.1 Ansetzen oder abschneiden 63
 
4.1.1 Quadrate 63
 
4.1.2 Rechtwinklig gleichschenklige Dreiecke 65
 
4.1.3 DIN-Rechtecke ansetzen 66
 
4.2 Diagonalen im Silbernen Rechteck 68
 
4.3 Bearbeitung der Fragen im Abschnitt 4 69
 
 
 
5 Das Achteck 71
 
5.1 Achteck und Silbernes Rechteck 71
 
5.1.1 Flächeninhalt 71
 
5.1.2 Ein Sternparkett 72
 
5.2 Achteck und DIN-Rechteck 74
 
5.2.1 Eine Flächengleichheit 74
 
5.2.2 Wir falten ein Achteck 75
 
5.3 Bearbeitung der Fragen im Abschnitt 5 77
 
 
 
6 Kreise im DIN-Rechteck 79
 
6.1 Orthogonale Kreise 79
 
6.2 Berührende Kreise 80
 
6.3 Bearbeitung der Fragen im Abschnitt 6 81
 
 
 
7 Ansetzen und Abschleifen 83
 
7.1 Das Rhombendodekaeder 83
 
7.1.1 Pyramiden aufsetzen 83
 
7.1.2 Ein Modell aus DIN-Papieren 84
 
7.1.3 Flechtmodelle 85
 
7.1.4 Ecken abschleifen 86
 
7.2 Das Kuboktaeder 87
 
7.2.1 Würfelecken abschleifen 87
 
7.2.2 Ecken des Kuboktaeders abschleifen 88
 
7.3 Würfelkanten abschleifen 88
 
7.3.1 Achtkant-Prisma 88
 
7.3.2 Alle Kanten abschleifen 89
 
7.3.3 Ecken abschleifen 89
 
7.4 Bearbeitung der Fragen im Abschnitt 7 90
 
 
 
8 Personen und Zeiten 93
 
8.1 Georg Christoph Lichtenberg 93
 
8.2 Französische Revolution. Vorwegnahme des DIN-Systems 93
 
8.3 Wilhelm Ostwald 93
 
8.4 Walter Porstmann 94
 
8.5 DIN 476 und EN ISO 216 95
 
8.6 US Letter 96
 
 
 
Literatur 97
 
Links und Abbildungsnachweis 99
 
Namen- und Sachverzeichnis 100
 
Details
VerfasserInnenangabe: Hans Walser
Jahr: 2013
Übergeordnetes Werk: Eagle
Systematik: NN.MG
ISBN: 978-3-937219-69-1
2. ISBN: 3-937219-69-2
Beschreibung: 101 S. : Ill., graph. Darst.
Reihe: Eagle; 069
Beteiligte Personen: Walser, Hans
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch