X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 16
Straßenmusik in Berlin
Zwischen Lebenskunst und Lebenskampf. Eine musikethnologische Feldstudie
VerfasserIn: Nowakowski, Mark
Verfasserangabe: Mark Nowakowski
Jahr: 2016
Verlag: Bielefeld, Transcript
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KM.MC6 Nowa / College 5b - Musik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Wer macht in Berlin Straßenmusik und warum? Mark Nowakowski liefert ein detailliertes Portrait der Straßenmusik in Berlin sowie ihrer Akteure und damit die erste systematische Untersuchung dieser urbanen Auftrittskultur in Deutschland. Neben den Motiven der Künstler analysiert er die Rolle des Publikums sowie des Stadtraums als Kontext, in dem sich Straßenmusik abspielt, aber auch soziokulturelle Dimensionen sowie historische Wandlungsprozesse.
Facettenreich gibt die Studie Aufschluss über das Phänomen Straßenmusik und stellt einen Beitrag zur Beschreibung des Berliner Kulturlebens und der musikalischen Identität der Stadt dar, deren Profil von Straßenmusik als Auftrittskultur mit starker Alltagspräsenz und großer Erscheinungsvielfalt mitgeprägt wird.
Mit einem Vorwort von Klaus dem Geiger.
Details
VerfasserIn: Nowakowski, Mark
VerfasserInnenangabe: Mark Nowakowski
Jahr: 2016
Verlag: Bielefeld, Transcript
Systematik: KM.MC6
ISBN: 978-3-8376-3385-6
2. ISBN: 3-8376-3385-3
Beschreibung: 1. Aufl., 440 S : zahlr. Abb
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch