X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 116
Die Symmetrie der Welt
Leonardo da Vinci und das Geheimnis seiner berühmtesten Zeichnung
VerfasserIn: Lester, Toby
Verfasserangabe: Toby Lester. Aus dem Amerikan. von Klaus Binder und Bernd Leineweber
Jahr: 2012
Verlag: Berlin, Bloomsbury
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KB.QB Leonardo / College 5c - Kunst Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: KB.QB Leon Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Jeder kennt dieses Motiv: ein Mann, sorgfältig gezeichnet, die Arme und Beine ausgebreitet, steht in einem Kreis und einem Quadrat, die Körperteile befinden sich in einem idealen Verhältnis zueinander. Das Bild steht nicht nur für die Schönheit des menschlichen Körpers, sondern auch für die Universalität der Kunst und des menschlichen Geistes. Toby Lester spannt den Bogen vom ersten vorchristlichen Jahrhundert, in dem der römische Architekt Vitruv seine Theorie des wohlgeformten Menschen vorlegte, über das Mittelalter und Hildegard von Bingens Vorstellungen von der Rolle des Menschen im Mikrokosmos bis in die Tage Leonardos, als die Künstler, Baumeister und Philosophen der Renaissance ihr Verhältnis zur Welt neu definierten. Lester zeigt, wie Kunst, Naturwissenschaften und Philosophie an der Wende zum 15. Jahrhundert zu einer Einheit verschmolzen und Leonardo zu einer Darstellung inspirierten, die den Menschen in das Zentrum rückt - und die uns bis heute fasziniert. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Lester, Toby
VerfasserInnenangabe: Toby Lester. Aus dem Amerikan. von Klaus Binder und Bernd Leineweber
Jahr: 2012
Verlag: Berlin, Bloomsbury
Systematik: KB.STT, I-13/05, KB.QB
ISBN: 978-3-8270-1104-6
2. ISBN: 3-8270-1104-3
Beschreibung: 287 S. : Ill.
Originaltitel: Da Vinci’s ghost <dt.>
Fußnote: Literaturverz. S. 266 - 272.
Mediengruppe: Buch