X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 6
Salome Op. 54 (1905)
Musikdrama in einem Aufzug
Verfasserangabe: Libretto after Oscar Wilde. German translation Hedwig Lachmann. Daniele Gatti (Dir.)
Jahr: 2019
Verlag: RCO Live
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.03 Strauss / College 5a - Szene Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Als Richard Strauss im Jahre 1905 seine Salome auf die Bühne brachte, erschienen gleich zu Beginn des »psychoanalytischen Jahrhunderts« die Abgründe der menschlichen Seele in einer modernen Oper. Im Juni 2017 erlebte das Werk unter der umjubelten Regie von Ivo van Hove eine zukunftsweisende Deutung in der Niederländischen Oper in Amsterdam. Gefeiert als eine »Salome, für die man sterben könnte«, geprägt von spannungsgeladenem Magma-Sound des Orchesters und natürlich der Sololeistung von Malin Byström in der Titelrolle, bildet die Produktion nun einen diskografischen Höhepunkt des Labels RCO Live.
Details
VerfasserInnenangabe: Libretto after Oscar Wilde. German translation Hedwig Lachmann. Daniele Gatti (Dir.)
Jahr: 2019
Verlag: RCO Live
Systematik: CD.03, KM.MT10
Beschreibung: 2 CDs in Booklet (mit dt., engl., franz. Libretto)
Mediengruppe: Compact Disc