X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 8
E-Gitarren
alles über Konstruktion und Historie
Verfasserangabe: Paul Day ; André Waldenmaier
Jahr: 2001
Verlag: München, GC Gunther Carstensen Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KM.ML6 Day / College 5b - Musik Status: Entliehen Frist: 10.08.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: KM.TU Day Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Umfassendes Kompendium zur E-Gitarre, in dem alle Aspekte ihrer Entwicklung seit 60 Jahren berücksichtigt sind und das Instrument sozusagen "von Kopf bis Fuß" beschrieben wird, angefangen von der Kopfplatte über den Hals bis hin zum Korpus mit seiner gesamten Hardware. Zahlreiche Fotos und Diagramme vervollständigen den Band, der für Gitarre-Freaks wichtig ist.
Details
VerfasserInnenangabe: Paul Day ; André Waldenmaier
Jahr: 2001
Verlag: München, GC Gunther Carstensen Verl.
Systematik: KM.ML6, KM.TU
ISBN: 978-3-910098-20-6
2. ISBN: 3-910098-20-7
Beschreibung: 368 S. : zahlr. Ill.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Kopfplatte: Form. Größe. Mechaniken. Parallel oder gewinkelt?Hals: Halsform und-größe. Griffbrett. Bünde und Bundstäbchen. Mensur. Intonation. Einfassung. Hals-Stahlstab. Hals/Korpus-ÜbergangSaiten: Saitentypen. Saitenstärken. Wie lange halten Saiten?Korpus: Fomren. Bauweisen. Korpus-Hardware. Am Anfang war die Schwingung! Kurven, Konturen und Charakter. Der Vintage-Mythos. VariationenDie LackierungTonabnehmer und Elektronik: Die Funktionsweise des magnetischen Tonabnehmers. Die ersten Einspuler. Die Entwicklung des Doppelspulers. Die Entwicklung des klassischen Pickups. Konstruktionen früher Tonabnehmer. Moderne Tonabnehmer. Die verschiedenen Konstruktionen brummfreier Single-Coil-Pickups. Moderne Humbucker. Nieder- und Hochimpedanz-Pickups. Lipstick-Pickups. Pickups aus Europa. Piezo-Pickups für E-Gitarre. Spezielle Pickups. Die Elektronik der E-GitarreWartung und Pflege: Das Reinigen des Lackes. Reinigung des Griffbretts. Oxidierte Bünde. Pflege von unlackierten Hälsen. Pflege von nicht lackierten Bodies. Einstellung des Halses mit dem Sthalstab. Der Sattel. Über die "richtige" Saitenlänge. Über das Einstellen der Intonation bzw. Oktavenreinheit. Verstimmungsprobleme. Höheneinstellung der Pickups. Trouble-ShootingLeime und Klber im E-GitarrenbauFormel zur Berechnung der Position der Bünde
Mediengruppe: Buch