X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 44
Krokodile
Alligatoren, Kaimane, echte Krokodile und Gaviale
VerfasserIn: Trutnau, Ludwig
Verfasserangabe: Ludwig Trutnau
Jahr: 1994
Verlag: Magdeburg [u.a.], Westarp-Wiss.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.TK Trut / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Nur wenige Menschen wissen, daß die heute noch lebenden Krokodile enger mit den ausgestorbenen Dinosauriern oder den Vögeln verwandt sind als mit anderen Reptiliengruppen. Ihre isolierte Stellung ist durch viele Besonderheiten in der Biologie gekennzeichnet. Von den 22 noch lebenden Krokodilarten sind 21 in ihrer Existenz bedroht. Die Verwendung ihrer Häute als überflüssige Lederwaren, die Zerstörung der Lebensräume und die Jagd auf sie als vermeintlich gefährliche Konkurrenten um Nahrung und Raum haben zu dieser dramatischen Situation geführt. Auf der anderen Seite werden Farmen errichtet, um die kommerziellen Interessen zu steuern und die Wildbestände zu schonen. Der Verfasser greift diese Themenvielfalt auf. Er beschreibt in einem allgemeinen Teil auf der Grundlage der Biologie der Tiere diese Gegensätze und behandelt auch Fragen zu Haltung und Nachzucht. In einem speziellen Teil werden alle Arten mit Abbildungen und Verbreitungskarten vorgestellt. Angaben zu Färbung und Aussehen, Verbreitung und Lebensraum sowie zur Ökologie runden diese Besprechungen ab. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Trutnau, Ludwig
VerfasserInnenangabe: Ludwig Trutnau
Jahr: 1994
Verlag: Magdeburg [u.a.], Westarp-Wiss.
Systematik: NN.TK
ISBN: 3-89432-420-1
Beschreibung: 270 S. : Ill., Kt.
Schlagwörter: Krokodil, Crocodile
Mediengruppe: Buch