X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 17
Der Blick des Anderen
eine Analyse der Scham
VerfasserIn: Seidler, Günter H.
Verfasserangabe: Günter H. Seidler ; mit einem Geleitwort von Léon Wurmser und einem Vorwort von Otto F. Kernberg
Jahr: 2012
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Reihe: Fachbuch
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HLM Seidler / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / "Diese Arbeit füllt eine bisher spürbare Lücke in unseren Kenntnissen über Scham, ihre Störungen und ihre Einflüsse auf die menschliche Entwicklung. Seidlers gedankenreiche, aufgeschlossene und anregende Art, Theorie und klinische Realität auf den Prüfstand zu stellen, sollte für jeden psychoanalytisch Tätigen eine Bereicherung sein." Otto F. Kernberg
 
»Für die Gesamtwürdigung des Buches gilt jene epistemiologische Wahrheit, die Seidler selbst entfaltet hat: Der eigene Blick wird erst beim Durchgang durch "den Blick des Anderen" verändert. Man sieht hinterher einfacher und klarer, klinische Bilder werden neu gesehen und verstanden und man fragt sich, warum man das vorher nicht gesehen hat. Kurzum, das Buch hat große und anhaltende Wirkung durch die Lektüre selbst und auch als großartiger anthropologischer Entwurf.« Martin Bürgy (Psychotherapie, Psychosomatik, Medizinische Psychologie)
 
AUS DEM INHALT: / / Geleitwort von Leon Wurmser IX / Vorwort XIII / Vorwort zur amerikanischen Ausgabevon Otto F.Kernberg XV / Vorwort zur zweiten deutschen Ausgabe XX / Einführung 1 / Kapitel 1 / Scham und Schamerleben aus phänomenologischer Perspektive 6 / 1.1 Phänomenologische Bestimmung von „ Ort " und „Zeit" der Scham 7 / „Nach-denken" und „Sich-Erinnern" als unterschiedliche Modalitäten des Selbstverhältnisses 11 / „Sach-Bewußtsein" und „Selbst-Bewußsein" in ihrem Verhältnis zur Zeit 14 / 1.2 Phänomenologische Erfassung der Person des Sich-Schämenden 20 / Phänomenologie äußerer Merkmale des Schamsubjektes 20 / Phänomenologie des Erlebens der Scham 26 / 1.3 Die Phänomenologie der Scham als Situation: Von der „Übereinstimmung" zur „Verwerfung" 38 / 1.4 Zusammenfassung 43 / Anmerkungen 45 / Kapitel 2 / Selbst und Anderer: Von der bewußtseinsphilosophischen Transzendenz des Blickes zu seiner leibhaftigen Wechselseitigkeit 51 / 2.1 „Blick" und Scham im Verständnis von Sartre 53 / 2.2 Der „Andere" als „Zeuge der Scham": Literaturbeispiele 61 / 2.3 Der „objektivierende" und der „subjektivierende" Blick: Wenn der „Zeuge" parteiisch wird 68 / 2.4 Echo, Antwort und Verantwortung: Vom äußeren Widerhall zur Stimme des Gewissens 86 / 2.5 Die „Blendung": Ubermächtiges Subjekt, übermächtiges Objekt und die Koinzidenz der Extreme 90 / 2.6 Zusammenfassung und Perspektive 93 / Anmerkungen 96 / Kapitel 3 / Die Thematisierung der Scham in der bisherigen Literatur 102 / 3.1 Aktuelle Schamtheorien 102 / 3.2 Rezente Wegbereiter der aktuellen Diskussion 112 / 3.3 Etappen psychoanalytischen Schamverständnisses 114 / 3.4 Kritische Würdigung der vorliegenden Literatur 120 / Anmerkungen 125 / Kapitel 4 / Die Psychodynamik der Scham. Von der interaktioneilen Unbewußtheit des geschlechtlich differenten Gegenübers zur Verinnerlichung der Urszene 126 / 4.1 Die Genese der Scham als Modell ihrer Dynamik 130 / Positionen traditioneller psychoanalytischer Entwicklungslehre zur Analität 130 / Neuere entwicklungspsychologische Befunde zum zweiten Lebensjahr 134 / Die Entwicklung der Scham innerhalb der frühkindlichen Entwicklung der Affekte 142 / Die Herausbildung und Differenzierung seelischer Strukturen: Von der äußeren Beziehung zur inneren Beziehungsregulierung 155 / Ist das Ich eine Struktur? 158 / Die Struktur des Selbst I: Der Aspekt der Modalität 164 / Der „Gestaltwandel des „Anderen" 182 / Die Struktur des Selbst II: Der Aspekt der Personalität 192 / Was sind „ ödipale Strukturen "? 195 / 4.2 Sexualität, Aggressivität, Scham und Körper: Trieb- und Erkenntnisparadigma 201 / 4.3 Die Abwehr der Scham, oder: Vom Versuch, die verlorene Unschuld wiederherzustellen 214 / 4.4 Zusammenfassung 221 / Anmerkungen 224 / Kapitel 5 / Die Schöpfungsgeschichten des Alten Testamentes und der Odipus-Stoff: Das Ringen u m die Aneignung der reflexiven Urteilsfunktion 229 / 5.1 Schöpfung, Scheidung u n d der Sündenfall im Bericht der Bibel 229 / 5.2 Scheidung nach innen u n d nach außen: Sexuelle Differenz und Erkenntnis 231 / 5.3 Einsicht, Scham und Schuld im Odipus-Stoff 238 / Teiresias als Mann und Frau und seine Selbsterkanntheit 242 / Teiresias und Odipus - Transzendenz und Immanenz von Selbsterkenntnis, oder: Das Spiel von Frage und Antwort 246 / Der Odipus des Sophokles 250 / Selbsterkenntnis, Scham und Schuld: Vorschläge für ein erweitertes Verständnis von Ödipalität 251 / 5.4 Narziß, Teiresias und Odipus: Drei Modelle von Bewußtheit 256 / Anmerkungen 259 / Kapitel 6 / Scham u n d Krankheitsbilder 263 / 6.1 Die Krankheitswertigkeit der Scham und ihre Diagnostik 263 / 6.2 Gibt es „Schamkrankheiten"? 279 / 6.3 Mythologem und Krankheitsbild: Narziß, Teiresias und Ödipus 292 / Destruktive Seiten des Narzißmus und Scham 295 / Die unumgängliche Scham der magersüchtigen Frau 300 / Ergänzungsbedürftigkeit als unbewußte Scham in der Hysterie 307 / 6.4 Zusammenfassung 317 / Anmerkungen 321 / Kapitel 7 / Scham und andere Effekte 323 / 71 Scham und Neid 323 / Zur Phänomenologie des Neides 324 / Zur Psychodynamik des Neides 327 / 72 Scham und Schuld 330 / Zusammenfassende Bestimmung des Verhältnisses von Scham und Schuld 337 / Kapitel 8 / Die empirische Prüfung des Konstruktes vom Selbstbezug 339 / Anmerkungen 348 / Kapitel 9 / Therapeutische Konsequenzen, Zusammenfassung und Ausblick 350 / Literaturverzeichnis 362
Details
VerfasserIn: Seidler, Günter H.
VerfasserInnenangabe: Günter H. Seidler ; mit einem Geleitwort von Léon Wurmser und einem Vorwort von Otto F. Kernberg
Jahr: 2012
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Systematik: PI.HLM
ISBN: 978-3-608-94777-9
2. ISBN: 3-608-94022-7
Beschreibung: 3. Auflage, XX, 391 Seiten
Reihe: Fachbuch
Beteiligte Personen: Wurmser, Léon; Kernberg, Otto F.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 362-391
Mediengruppe: Buch