X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 10
99 Tipps: Individuelles Fördern
[99 wertvolle Tipps für die Sekundarstufe I]
Verfasserangabe: Liane Paradies ; Wencke Sorrentino ; Johannes Greving
Jahr: 2009
Verlag: Berlin, Cornelsen Scriptor
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.T Para / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 02.11.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: PN.T Para Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: PN.T Para Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Lernen im gleichen Lerntempo und mit gleichen Rahmenbedingungen für alle kommt nur einem kleinen Teil der Schüler entgegen. Viele Unterrichtsinhalte erreichen nicht mehr alle und schon ein kleiner Lernrückstand kann ausreichen, um völlig den Anschluss zu verpassen. Das Buch bietet 99 ausgesuchte Tipps, Rezepte und Ratschläge, die Lehrern helfen sollen, ihre Unterrichtspraxis im Bereich des individuellen Förderns der Schüler zu optimieren (optimale Anpassung von Unterrichtsinhalten und -angeboten an die Lernausgangslage aller Schüler, Weiterentwicklung des täglichen Diagnostizierens, Förderns und Forderns zum bewussten, methodisch kontrollierten und transparenten Prozess, etc.). - Für Lehrer sehr empfehlenswert, wie auch die anderen beliebten Veröffentlichungen der Autorin. (I-10/14-C3) (GM ZWs / FP) / / /
 
AUS DEM INHALT: / / Vorwort g / 10 Top-Tipps 12 / RAHMEN BEDINGUNGEN / TIPP i: Rechtliche Grundlagen beachten 13 / TIPP 2: Unterrichtsformen ausbalancieren 14 / TIPP 3: Cruppenbildung steuern 16 / TIPP 4: Lernangebote machen 17 / TIPP 5: Fördern statt aussortieren 18 / TIPP 6: Lernarrangements planen 20 / TIPP 7: Förderinstrumente finden 23 / TIPP 8: Den Intelligenzbegriff erweitern 25 / TIPP 9: Lerntypen-Test durchführen 26 / LERNAUSGANGSDIAGNOSE / TIPP IO: Lemausgangslage bestimmen 28 / TIPP 11: Subjektive Diagnosen bewusst machen 30 / TIPP 12: Subjektive Diagnosen aufdecken 31 / TIPP 13: Diagnoseschritte 32 / TIPP 14: Fokus auf Auffälligkeiten 34 / TIPP 15: Schülerselbstdiagnose 35 / TIPP 16: Lernverhalten diagnostizieren 37 / TIPP 17: ATbeitsveThalten diagnostizieren 38 / TIPP 18: Sozialverhalten diagnostizieren 39 / TIPP 19: Über den eigenen Tellerrand schauen 41 / LERNPLÄNE / TIPP20: Klarheit über Förderfunktionen 42 / TIPP 21: Schüler integTativfördern 43 / TIPP 22: Individuelle Lernpläne erstellen 44 / TIPP 23: Förderpläne realisieren 46 / TIPP 24: Arbeitspläne einsetzen 48 / TIPP 25: Monatspläne einsetzen 49 / TIPP 26: Mit Hausaufgabenplänen arbeiten 50 / TIPP27: Lemlandkarten 51 / TIPP 28: Förderpraxis kontrollieren 56 / TIPP 29: Metakognition bei Schülern fördern 57 / LERNKONTRAKTE / TIPP30: Lernkontrakte und Arbeitsbündnisse 58 / TIPP 31: Lernberichte anfertigen lassen 60 / TIPP 32: Lernvereinbarungen treffen 61 / TIPP 33: Rückmeldebogen für Lernkontrollen 62 / TIPP 34: Rückmeldebogen für Zeugnisse 64 / TIPP 35: Logbuch schreiben 66 / TIPP 36: Schüler-Feedback bekommen 68 / TIPP 37: Schriftliche Zielvereinbarungen 70 / TIPP 38: Schriftliche Rückmeldungen 71 / TIPP 39: Außerschulische Vereinbarungen 73 / LERNKOMPETENZ DER SCHÜLER STÄRKEN / TIPP40: Kognitives Wissen stäTken 74 / TIPP 41: Affektive Arbeitsstrategien nutzen 76 / TIPP 42: Aktivierungs-und Handlungsstrategien 77 / TIPP 43: OTganisations- und Planungstechniken 78 / TIPP44: FrustrationstoleTanzerhöhen 79 / TIPP 45: Kooperationsfähigkeitfördern 80 / TIPP 46: Kollegen und Fachleute hinzuziehen 8i / TIPP 47: Lernkompetenz aufbauen 82 / TIPP 48: Lernkompetenz testen 84 / TIPP 49: Lernkompetenz dokumentieren 85 / LERNENTWICKLUNG DOKUMENTIEREN / TIPP 50: Schulerporträts 86 / TIPP 51: Ein Schülerporträt gestalten 87 / TIPP 52: Den eigenen Lernstand einschätzen 89 / TIPP 53: Mit Checklisten arbeiten 90 / INHALTSVERZEICHNIS / TIPP 54: Checklisten gestalten 92 / TIPP 55: Lerntagebuch schreiben 93 / TIPP 56: Dossier anfertigen 95 / TIPP 57: Lernentwicklung dokumentieren 96 / TIPP 58: Lernportfolios anlegen 98 / TIPP 59: Individuelles Lernportfolio 99 / TRANSPARENTE LEISTUNGSERWARTUNGEN / TIPP 60: Lernleistungen ernst nehmen 100 / TIPP 61: Den Sinn des Lernens verdeutlichen 101 / TIPP 62: Leitfragen für Klassenarbeiten 102 / TIPP 63: Inhaltliche Klarheit herstellen 103 / TIPP 64: Reliabilität beachten 104 / TIPP 65: Validität berücksichtigen 105 / TIPP 66: Mündliche Leistungen bewerten 107 / TIPP 67: Beobachtungsbogen für mündliche Leistungen 108 / TIPP 68: Themenpläne differenziert nutzen 110 / TIPP 69: Beurteilungsfreie Übungsphasen einbauen 111 / PRAKTISCHE BEISPIELE / TIPP 70: Lernprozesse begleiten 112 / TIPP 71: Lernverhalten beobachten 114 / TIPP 72: Schülerbeobachten Schüler 116 / TIPP 73: Positive Schüleransprache n8 / TIPP 74: Schüler coachen Schüler 120 / TIPP 75: Coachen regelmäßig reflektieren 121 / TIPP 76: Mündliche Aktivität steigern 122 / TIPP 77: Varianten der mündlichen Aktivierung 123 / TIPP 78: Basiskompetenzen einüben 124 / TIPP 79: Schüler zum Schreiben ermutigen 125 / TIPP 80: Rhetorik schulen 127 / TIPP 81: Spontanpräsentationen einbauen 128 / TIPP 82: Konzentration üben 129 / TIPP 83: Schüler forschen lassen 131 / TIPP84: Experteneinsetzen 131 / TIPP 85: Themenexperten einsetzen 133 / INHALTSVERZEICHNIS / TIPP 86: Ruheimpulse verstärken 134 / TIPP 87: Strukturierungshilfen geben 135 / TIPP 88: Frageschleifen installieren 137 / TIPP 89: Sich in Luft auflösen 138 / TIPP 90: Schüler motivieren 139 / TIPP91: Zieleschülergerecht formulieren 140 / TIPP 92: Auf die Zeit achten 141 / TIPP 93: Werkstattunterricht 142 / TIPP 94: Schüler helfen Schülern 143 / TIPP 95: Schülerpatenschaften einrichten 145 / TIPP 96: Lernpatenschaften fordern 146 / TIPP 97: Schüler unterrichten Schüler 147 / TIPP 98: Nachhilfefirma 148 / TIPP 99: Lehrer Taumprinzip 150 / Register 153 / Literaturhin weise 157
Details
VerfasserInnenangabe: Liane Paradies ; Wencke Sorrentino ; Johannes Greving
Jahr: 2009
Verlag: Berlin, Cornelsen Scriptor
Systematik: PN.T, I-10/14
ISBN: 978-3-589-22821-8
2. ISBN: 3-589-22821-0
Beschreibung: 1. Aufl., 157 S. : Ill.
Schlagwörter: Differenzierung, Lehrmittel, Sekundarstufe 1, Unterricht, Aufgabensammlung, Didaktik, Erziehung, Unterrichtstechnologie, Arbeitsmittel / Unterricht, Bildungsmittel, Lehrmaterial, Lernmaterial, Lernmittel, Schuljahr 5-10, Schulunterricht, Sekundarstufe I, Unterricht / Didaktik, Unterricht / Medien, Unterricht / Medium, Unterrichtsbeispiele, Unterrichtsgestaltung, Unterrichtsmaterial, Unterrichtsmedien, Unterrichtsmedium, Unterrichtsmittel, Astronomieunterricht, Biologieunterricht, Chemieunterricht, Einführung, Englischunterricht, Französischunterricht, Geschichtsunterricht, Grundschulunterricht, Landwirtschaftlicher Unterricht, Lernprogramm, Mathematikunterricht, Musikerziehung, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Physikunterricht, Psychologieunterricht, Sekundarstufe, Sportunterricht
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz. S. 157
Mediengruppe: Buch