X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 55
Die Geschichte der Palliativmedizin
medizinische Sterbebegleitung von 1500 bis heute
VerfasserIn: Stolberg, Michael
Verfasserangabe: Michael Stolberg
Jahr: 2011
Verlag: Frankfurt am Main, Mabuse
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NK.AET Stolb / College 3d - Gesundheit, Medizin Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Wunsch nach einer guten medizinischen Sterbebegleitung und einem menschenwürdigen Tod hat in der heutigen Gesellschaft einen hohen Stellenwert. Palliativmedizin und Sterbehospize finden in Wissenschaft und Öffentlichkeit große Aufmerksamkeit. Doch auch in früheren Jahrhunderten starben viele Menschen erst nach Monaten qualvollen Leidens und die Ärzte bemühten sich nach Kräften, ihnen zu helfen. – Nur wissen wir darüber bislang nur wenig.Dieses Buch verfolgt erstmals die Geschichte der Palliativmedizin von der Renaissance bis zur Gegenwart. Anhand zahlreicher gedruckter und handschriftlicher Quellen zeichnet es die lebhaften theoretischen Debatten über die Palliativmedizin nach. Es beschreibt die alltägliche Praxis am Sterbebett und die lange Tradition der Sorge um das körperliche und seelische Wohl der Sterbenden. Es geht den Auseinandersetzungen über heute noch aktuelle ethische Fragen wie der einer möglichen Lebenszeitverkürzung nach und nimmt nicht zuletzt die Erfahrungen der Sterbenden selbst und ihrer Angehörigen in den Blick.
Details
VerfasserIn: Stolberg, Michael
VerfasserInnenangabe: Michael Stolberg
Jahr: 2011
Verlag: Frankfurt am Main, Mabuse
Systematik: NK.AET
ISBN: 978-3-940529-79-4
2. ISBN: 3-940529-79-6
Beschreibung: 303 S.
Sprache: ger
Mediengruppe: Buch