X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


43 von 49
Das Sterben der anderen
Sterbehilfe in der Diskussion
VerfasserIn: Finzen, Asmus
Verfasserangabe: Asmus Finzen
Jahr: 2012
Verlag: Frankfurt am Main, Mabuse
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NK.AET Finz / College 3d - Gesundheit, Medizin Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NK.AET Finz / College 3d - Gesundheit, Medizin Status: Entliehen Frist: 20.12.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Allein in Deutschland gibt es ca. 9 Millionen Patientenverfügungen für ein menschenwürdiges Sterben, trotz ungeklärter Rechtslage. Asmus Finzen bringt Klarheit in die aktuelle Diskussion um aktive und passive Sterbehilfe. Er hinterfragt und erklärt die Begrifflichkeiten. Er unterscheidet Hilfen zum Sterben und Hilfen beim Sterben und bezieht sie konkret auf die verschiedenen Sterbesituationen - zu Hause, im Heim, im Krankenhaus. In jedem Fall werden Entscheidungen verlangt, von den Angehörigen wie von den zukünftigen Patienten.Der Angst vor dem Sterben der anderen und vor dem eigenen Tod kann man nur begegnen, durch mehr und klare Informationen, was geht (und was gilt) und was nicht. Empfehlenswert für alle, die sich mit dem eigenen Sterben auseinandersetzen möchten, sowie für alle Berufsgruppen, die mit diesen ethischen Fragen konfrontiert sind.
Details
VerfasserIn: Finzen, Asmus
VerfasserInnenangabe: Asmus Finzen
Jahr: 2012
Verlag: Frankfurt am Main, Mabuse
Systematik: NK.AET
ISBN: 978-3-86321-033-5
2. ISBN: 3-86321-033-6
Beschreibung: 191 S.
Mediengruppe: Buch