X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


124 von 150
Hotspot
leben mit dem neuen Coronavirus
VerfasserIn: Streeck, Hendrik
Verfasserangabe: Hendrik Streeck ; unter Mitarbeit von Margret Trebbe-Plath
Jahr: 2021
Verlag: München, Piper
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NK.HI Stree / College 3d - Gesundheit, Medizin Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Anfang März 2020 gibt es einen ersten großen Ausbruch von COVID-19 im Kreis Heinsberg. Hendrik Streeck und sein Team des Universitätsklinikums Bonn ergreifen die Gelegenheit, das dortige Infektionsgeschehen mit dem neuartigen Sars-CoV-2-Virus zu erforschen. In seinem Buch erzählt er von seinen Erfahrungen mit dem Virus und in der Pandemie. So zeichnet er deren Entwicklung in Deutschland nach, erläutert Testverfahren, Infektionswege und die Auswirkungen auf das Immunsystem. Streeck hilft, COVID-19 zu verstehen und erklärt, was wir in den nächsten Monaten beim Umgang mit dem Virus beachten sollten.
 
Inhalt
 
Kapitel 1
Ein neues Virus 9
Webasto - Der erste Fall in Deutschland 12
Viele Fragen und kaum Antworten 19
Gangelt - Das erste große Ausbruchsgeschehen in
Deutschland 22
Der Student aus Bonn - Unser Indexpatient 23
Heinsberg als einzigartige Chance 28
 
Kapitel 2
Die erste Fahrt nach Heinsberg - Unsere Vorstudie 33
Mitten im Hotspot 34
Erste Erkenntnisse und fortgesetzte Sorgen 38
Die Entdeckung - Der Verlust des Geruchs- und
Geschmackssinns 41
Superspreading - Wenn viele Menschen
zusammenkommen 45
 
Kapitel 3
Der Schnelltest auf dem Prüfstand - Die zweite Studie 51
Was macht die Infektion im Körper? 54
Im Abstrichzentrum in Gangelt 58
Fragen über Fragen 61
 
Wie tödlich ist das Virus? 67
Erfahrung gegen Bilder 69
 
Kapitel 4
Eine Faktenbasis schaffen - Die Dunkelzifferstudie 75
Wo ist das Virus? 79
Einen Kompass finden für den Umgang
mit der Pandemie 83
Das Infektionsgeschehen im Landkreis Heinsberg -
Die Erstregion 86
In der Jakob-Muth-Schule in Gangelt 92
Fünf Tage und Tausende von Proben 96
Forschung live 99
Nach Lösungen suchen 102
Wie macht man eine Studie? 104
Infektionszahlen und Sterblichkeitsrate 109
Herdenimmunität und gebremstes Wachstum 113
Die Infektionsdosis macht das Gift 117
Der Shitstorm 120
 
Kapitel 5
Die Kappensitzung - Wie hat sich das Virus verbreitet? 129
Übertragungswege - Wer hat sich wie, wann und
unter welchen Bedingungen infiziert? 132
Infektionswahrscheinlichkeit und die Rolle der
Lüftungsanlage 137
Woher kam das Virus - Die Suche nach dem
Superspreader 141
AHA-Regeln und schließlich L 143
 
Kapitel 6
Mit dem Virus leben - Für einen neuen Umgang mit der Pandemie 147
Hygienekonzepte und kreative Lösungen 151
Das Virus wird schleichend politisch 155
Die Impfung - Ein Baustein in der
Pandemiebekämpfung 159
Das Pandemiegeschehen handhaben - Die Ampel 166
Von der Gefahr zum Risiko 170
Langzeitstrategien für Schutz, Sicherheit und
wieder mehr Leben 174
 
Ausblick
Eine globale Herausforderung 181
Details
VerfasserIn: Streeck, Hendrik
VerfasserInnenangabe: Hendrik Streeck ; unter Mitarbeit von Margret Trebbe-Plath
Jahr: 2021
Verlag: München, Piper
Systematik: NK.HI
ISBN: 978-3-492-07103-1
2. ISBN: 3-492-07103-1
Beschreibung: 191 Seiten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch