X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


78 von 150
Corona, Gesellschaft und Soziale Arbeit
neue Perspektiven und Pfade
Verfasserangabe: Ronald Lutz, Jan Steinhaußen, Johannes Kniffki (Hrsg.)
Jahr: 2021
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz Juventa
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.SS Coro / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Entliehen Frist: 04.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Corona-Pandemie wirkt sich auf die Aufgaben- und Leistungsgebiete der Sozialen Arbeit aus. Die dadurch ausgelösten Krisen und Herausforderungen haben den Alltag der Fachkräfte, aber auch der Adressat*innen der Angebote und Leistungen inzwischen nachhaltig verändert. Ein Ende ist nicht greifbar. Soziale Arbeit wird gefragter sein als je zuvor, da diese Krise soziale Probleme nicht nur vergrößern, sondern auch neue schaffen wird.
Durch die Pandemie werden auch Fragen, die sich bisher eher nur am Rand der Diskurse in der Sozialen Arbeit stellten, aber eigentlich schon länger im Fokus sein sollten, in einem anderen Kontext ersichtlich und erfordern neue und auch veränderte Blicke.
Details
VerfasserInnenangabe: Ronald Lutz, Jan Steinhaußen, Johannes Kniffki (Hrsg.)
Jahr: 2021
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz Juventa
Systematik: GS.SS
ISBN: 9783779964063
2. ISBN: 3779964066
Beschreibung: 1. Auflage, 370 Seiten
Sprache: Deutsch
Fußnote: Enthält: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch