X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 27
Mohammed
Revolution aus der Wüste
VerfasserIn: Hulspas, Marcel
Verfasserangabe: Marcel Hulspas ; aus dem Niederländischen von Marianne Holberg
Jahr: 2017
Verlag: Darmstadt, Theiss
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.I Huls / College 3g - Religionen, Esoterik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 16., Schuhmeierpl. 17 Standorte: PI.NI Huls Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Wer war Mohammed? Was war seine Botschaft? Und wie kam es, dass sich der Islam nach Mohammeds Tod so rasant ausbreiten konnte? In seiner glänzend erzählten Biographie zeichnet Marcel Hulspas ein nuanciertes, realistisches Bild des Propheten und der spätantiken arabischen Welt. Ein Buch für alle, die den Islam und seine Entstehung verstehen wollen. --- Im 5. und 6. Jh. lebten auf der arabischen Halbinsel polytheistische Stämme im Schatten zweier Großreiche. Dann, innerhalb nur eines Jahrhunderts nach dem Tod Mohammeds 632, besiegten die Araber Byzanz und das Sassanidenreich, drangen vor bis an die indische Grenze und auf die Iberische Halbinsel. Wie konnte es zu dieser rasanten Expansion kommen? In seiner ebenso informativen wie fesselnden Darstellung schildert der Wissenschaftsjournalist Marcel Hulspas das Leben des Propheten und bettet diese Erzählung konsequent ein in die bewegte Geschichte der Spätantike. So zeichnet er erstmals ein realistisches Bild Mohammeds und seiner Zeit. Hulspas' überzeugende Biographie basiert auf einer Vielzahl an Quellen, darunter der Koran ebenso wie nicht-islamische Quellen. Er macht die Zusammenhänge zwischen der Entstehung des Islam und dem Aufkommen einer arabischen Identität deutlich. Indem er das historische Fundament der Religion erklärt, bereichert er die Debatte um den heutigen Islam. / / /
 
AUS DEM INHALT: / / / Einleitung 7 / I / 1. Das verhängnisvolle Jahr 602 21 / 2. Hin zum Ende der Zeiten 34 / 3. Arabien und die Araber 52 / 4. Der Kampf um Arabien 74 / 5. Mekka, die Götter, die Kaaba 90 / II / 6. Ein Prophet für die Araber 121 / 7. Die Geschichten über Mohammed 135 / 8. Die Offenbarungen 165 / 9. Die Bestrafungsgeschichten 189 / 10. Der Tag der Auferstehung 211 / 11. Die Botschaft des Propheten 239 / 12. Mohammed, die Juden und die Christen 268 / III / 13. Prophet in der eigenen Stadt 293 / 14. Auf dem Weg nach Medina 327 / 15. Verrat in der Gemeinschaft 358 / 16. Mord im heiligen Monat 380 / 17. Der Krieg gegen Mekka und die Juden 398 / 18. Ein Angriff auf Mekka 437 / 19. König des Hedschas 470 / / / IV / 20. Der Fall des Persischen Reiches 513 / 21. Mohammeds letzte Jahre 540 / 22. Der Durchbruch nach Norden 565 / Epilog 603 / Literatur 607 / Karte 613 / Register 617
Details
VerfasserIn: Hulspas, Marcel
VerfasserInnenangabe: Marcel Hulspas ; aus dem Niederländischen von Marianne Holberg
Jahr: 2017
Verlag: Darmstadt, Theiss
Systematik: PR.I
ISBN: 978-3-8062-3489-3
2. ISBN: 3806234892
Beschreibung: 623 Seiten : Karte
Beteiligte Personen: Holberg, Marianne [Übersetzer]
Sprache: ger
Originaltitel: Mohammed en het ontstaan van de islam
Mediengruppe: Buch