X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


58 von 58
Das Shaolin-Buch für Eltern
die drei Schritte zur erfolgreichen Erziehung ; wie Eltern und Kinder selbstbewusst durchs Leben gehen
Verfasserangabe: Bernhard Moestl
Jahr: 2016
Verlag: München, Knaur
Reihe: Knaur; 78367
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.F Moes / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Eltern, die sich ehrlich hinterfragen, ihre eigenen Erfahrungen reflektieren und die eigene Position bestimmen, können Kinder gut durchs Leben begleiten. Sie geben Mut und Selbstbewusstsein mit. Diesen Eltern gelingt es, die Kinder vertrauensvoll in ihr Leben zu entlassen. Bernhard Moestl, der bei den Shaolin-Mönchen die asiatische Gelassenheit im Umgang mit Menschen gelernt hat, weist europäischen Eltern einen Weg aus der Unsicherheit in Erziehungsfragen. Ein erfrischend anderer und schlüssiger Blick auf das Verhältnis von Eltern und Kindern.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Vorwort 8
Einleitung 13 / TEIL 1: WEGE ZUM SELBST 20
Bevor du dich daranmachst, die Welt zu verändern,
gehe dreimal durch dein eigenes Haus, (aus China) / 1Die Kunst der Selbstreflexion
Lerne, die Zukunft deines Kindes von deiner
Vergangenheit zu trennen25 / 2Die Kunst der Macht
Lerne, die dir gegebene Macht zum Wohle
deinies Kindes zu nutzen45 / 3Die Kunst der inneren Werte
Lerne, dass dein Kind das Recht hat, seine eigene
Moralvorstellung zu entwickeln63 / TEIL 2: WEGE ZUM KIND o 82
Kinder denken nicht weniger, nicht armseliger, nicht
schlechter als ErwachseneKinder denken anders
(Janusz Korczak) / 4Die Kunst der Wahrnehmung
Lerne, dass dein Kind nicht das werden muss,
was du nicht geworden bist87 / 5Die Kunst der Zuwendung
Lerne, dass Zeit und Zuwendung das Kostbarste sind,
was ein Mensch zu geben hat105 / 6Die Kunst der Konsequenz
Lerne, dass Konsequenz Sicherheit und Schutz
und nicht Bedrohung ist121 / 7Die Kunst, Grenzen zu ziehen
Lerne, dass das Erfahren von Grenzen keine Strafe,
sondern ein lebenswichtiges Recht ist137 / 8Die Kunst der Autorität
Lerne, dass Autorität die menschliche Fähigkeit ist,
andere mittels Begeisterung zu führen153 / 9Die Kunst der Disziplin
Lerne, dass Disziplin Entwicklung fördern soll,
aber nicht Unterwerfung169 / TEIL 3: WEGE INS LEBEN 186
Das Wer\ vollbringen, sich selbst zurückziehen,
so ist des Himmels Weg(Laotse) / 10Die Kunst der bedingungslosen Liebe
- Lerne, die Liebe zu deinem Kind von der Erfüllung
deiner Wünsche zu trennen189 / 11Die Kunst der Portnerschoft
Lerne, dass dein Kind nicht dein Partner, aber ein
gleichwertiges Gegenüber ist203 / 12Die Kunst des behüteten Gehenlassens
Lerne, dass Einfluss, aber auch Verantwortung
von Erziehenden Grenzen haben219 / Epilog 227
Register 230 / 7
 
 
 
 
 
 
Details
VerfasserInnenangabe: Bernhard Moestl
Jahr: 2016
Verlag: München, Knaur
Systematik: PN.F
ISBN: 978-3-426-78367-2
2. ISBN: 3-426-78367-3
Beschreibung: Vollständige Taschenbuchausgabe, 234 Seiten
Reihe: Knaur; 78367
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch