X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


51 von 72
Biss ins Gras
14 eiskalte Krimis ; Lesungen
Jahr: 2010
Verlag: München, Der Hörverl.
Bände
Inhalt
Enthält die Anthologien: Mordlust Frauen – das schwache Geschlecht? Da sind bekannte und ausgezeichnete Krimiautoren wie u.a. Ingrid Noll und Henry Slesar ganz anderer Ansicht. Ihre Geschichten, in denen Frauen leidenschaftlich morden, und Männer nichts zu lachen haben, bieten eine eindrucksvolle Palette weiblicher Mordstrategien. Sie verraten, wie man am besten einen nörgelnden Ehemann, einen tyrannischen Chef oder einen treulosen Liebhaber ins Jenseits befördern kann. Mordsspannung Hochspannung garantieren Kriminalgeschichten von großen Autoren wie Edgar Allan Poe, Guy de Maupassant und anderen über kaltblütige Rache, späte Geständnisse, grausamen Mord und vieles mehr. Ein Hochgenuss für alle Krimi-Fans. Dafür sorgen vor allem Sprecher, die sich im Genre auskennen: Die Stimmen der beliebten „Tatort“-Kommissare Charles Brauer, Ulrike Folkerts und Udo Wachtveitl sowie „Bella Block“-Darstellerin Hannelore Hoger fesseln vom ersten Moment an. Grüße aus Sizilien Andrea Camilleri und seine kriminalistischen Komplizen kennen die dunkle Seele Italiens in all ihren Facetten: Ob es um einen dubiosen Killer, einen Heiratsschwindler oder die Abgründe des ganz normalen Alltags geht. Oliver Rohrbeck („Die drei ???“, „Fünf Freunde“) und andere sorgen in diesen italienischen Krimigeschichten für Gänsehaut pur – mal bitterböse, mal voller schwarzem Humor und manchmal auch mit einem liebevollen Augenzwinkern.
Details
Jahr: 2010
Verlag: München, Der Hörverl.
Systematik: CD.DR.AT
ISBN: 978-3-86717-556-2
Beschreibung: CDs