X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


54 von 93
Die erfundene Wirklichkeit
wie wissen wir, was wir zu wissen glauben? Beiträge zum Konstruktivismus
Jahr: 2013
Verlag: München ; Zürich, Piper
Reihe: Piper; 4742
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.L Erfu / College 3c - Philosophie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.L Erfu / College 3c - Philosophie Status: Entliehen Frist: 21.10.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 10., Ada-Christen-G. 2 Standorte: PI.L Watz Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: PI.HPS Watz Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Dieses Buch - ein erfolgreicher 'Longseller' - handelt von der Frage nach der Wirklichkeit und wie wir sie 'konstruieren'. Von der Wirklichkeit nimmt der gesunde Menschenverstand an, daß sie gefunden werden kann. Eine erfundene Wirklichkeit dagegen könne - eben weil erfunden - niemals die wahre Wirklichkeit sein. Im Gegensatz dazu handelt der sogenannte Konstruktivismus von der Einsicht, daß jede Wirklichkeit im unmittelbaren Sinn die Konstruktion derer ist, die diese Wirklichkeit zu entdecken und zu erforschen wähnen. Sie erfinden sie, ohne sich des Aktes der Erfindung bewußt zu sein. In diesem Buch legen neun namhafte Forscher dar, wie wissenschaftliche, gesellschaftliche und individuelle Wirklichkeiten geschaffen werden.
 
 
Inhalt
Vorwort 9
1. Kapitel: Einleitung 13
Ernst von Glasersfeld: Einführung in den radikalen
Konstruktivismus 16
Heinz von Foerster: Das Konstruieren einer Wirklichkeit 39
2. Kapitel: Wirkung oder Ursache? 61
Rupert Riedl: Die Folgen des Ursachendenkens 67
Paul Watzlawick: Selbsterfüllende Prophezeiungen 91
David L. Rosenhan: Gesund in kranker Umgebung 111
Rolf Breuer: Rückbezüglichkeit in der Literatur 138
3. Kapitel: Die unvollkommene Vollkommenheit .. .. 159
Jon Elster: Aktive und passive Negation 163
Paul Watzlawick: Bausteine ideologischer "Wirklichkeiten" 192
4. Kapitel: Die Fliege und das Fliegenglas 229
Gabriel Stolzenberg: Kann die Untersuchung der Grundlagen
der Mathematik uns etwas über das
Denken verraten? 236
Francisco Várela: Der kreative Zirkel 294
Epilog 310
DieAutoren 316
Quellennachweis 319
Personenregister 320
Sachregister 323
 
Details
Jahr: 2013
Verlag: München ; Zürich, Piper
Systematik: PI.L
ISBN: 978-3-492-24742-9
2. ISBN: 3-492-24742-3
Beschreibung: Ungekürzte Taschenbuchausg., 7. Aufl., 326 S. : Ill., graph. Darst.
Reihe: Piper; 4742
Fußnote: Literaturangaben. - Früher als: Serie Piper ; Bd. 373
Mediengruppe: Buch