X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 52
Soir et Matin
musique impressionniste romantique : [Kammermusik mit Flöte]
VerfasserIn: Bonis, Mel
Verfasserangabe: Mel Bonis ; Fabienne Sulser [Flöte], Matthias Walpen [Violoncello], Anne-Marie Aellen [Klavier]
Jahr: 2013
Verlag: VDE-GALLO
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.01B Bonis (Flöte) / College 5a - Szene Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die französische Komponistin Mel Bonis, eigentlich Mélanie Domange, geborene Bonis, brachte sich selbst das Klavierspielen bei und konnte dank Fürsprache von César Franck am Pariser Konservatorium studieren - zusammen mit Pierné und Debussy. Mit ihrer Heirat gab sie die Musikerkarriere auf, nicht aber das Komponieren. Sie hinterließ 300 Werke aus allen Genres, von Chor über Kammermusik bis zu Orgelstücken. Ihre wichtigsten Werke entstanden aber am Ende des 19. und im beginnenden 20. Jahrhundert. Eine besondere Vorliebe hatte sie für die Flöte. Zusammen mit Debussy gehört sie zu den Komponisten, die dem Mangel an musikalisch wertvoller Flötenmusik im Frankreich der Jahrhundertwende abgeholfen haben (Quelle: www.jpc.de).
Details
VerfasserIn: Bonis, Mel
VerfasserInnenangabe: Mel Bonis ; Fabienne Sulser [Flöte], Matthias Walpen [Violoncello], Anne-Marie Aellen [Klavier]
Jahr: 2013
Verlag: VDE-GALLO
Enthaltene Werke: Air Vaudis op. posth 108, Une flûte soupire op. 117, Andante et Allegro op. 133, Suite Orientale op. 48, flûte, violoncelle et piano, Pièce op. posth 189, Sonate en do dièse mineur op. 64, Scherzo (Final) op. posth. 187, Soir et Matin op. 76, flûte, violoncelle et piano
Systematik: CD.01B
Beschreibung: 1 CD
Originaltitel: Suite, Sonate
Fußnote: Interpr.: Fabienne Sulser [Flöte], Matthias Walpen [Violoncello], Anne-Marie Aellen [Klavier]. - Bestellnummer: GALLO CD-1417.
Mediengruppe: Compact Disc