X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


584 von 596
Kunstlabore: Für mehr Kunst in Schulen!
ein Ratgeber zur Qualität künstlerischer Arbeit in Schulen
Verfasserangabe: Julia Heisig, Ivana Scharf, Heide Schönfeld
Jahr: 2020
Verlag: Bielefeld, transcript
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KT.A Kuns / College 5a - Szene Status: Entliehen Frist: 23.09.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Qualitätsvolle, künstlerische Arbeit in Schulen - Wie kann sie gelingen? Welche Qualitätsaspekte sind wichtig? Und wie unterscheiden sich die Voraussetzungen in den verschiedenen künstlerischen Sparten? Im Rahmen der Kunstlabore entwickelten und erforschten fünf Praxis-Teams aus Literatur, Bildender Kunst, Musik, Tanz und Theater drei Jahre lang an Schulen künstlerische Formate und Methoden. Dieser Ratgeber, der unter www.kunstlabore.de durch eine große Zahl an Anschauungs- und Arbeitsmaterialien ergänzt wird, bündelt ihren einzigartigen Erfahrungsschatz, führt ein in ihre künstlerischen Strategien und Prozesse - und gibt praxisnahe Hilfestellungen für die Umsetzung künstlerischer Projekte in Schulen. Mit Einblicken in die Arbeit von TanzZeit e.V., dem Zukunftslabor der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen, von LesArt - Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur, der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft sowie von TUSCH Hamburg. (Verlagstext)
 
Inhaltverzeichnis: Einleitung (Seiten 12 - 16). - Strategien Schulen im 21. Jahrhundert (Seiten 17 - 32). - Erfahrungspotenziale künstlerischer Prozesse (Seiten 33 - 51). - Fünf Qualitätsbereiche künstlerischer Arbeit (Seiten 52 - 54). - Die anleitende Person (Seiten 55 - 79). - Die Verständigung zwischen Kunst- und Kulturschaffenden und Lehrer*innen (Seiten 80 - 92). - Der künstlerische Prozess (Seiten 93 - 140). - Die Beziehung zwischen Schüler*innen, Kunst- und Kulturschaffenden und Lehrer*innen (Seiten 141 - 158). - Der Raum (Seiten 159 - 179). - Schlusswort (Seiten 180 - 190). - Hintergründe und Arbeitsweisen (Seiten 191 - 216).
Details
VerfasserInnenangabe: Julia Heisig, Ivana Scharf, Heide Schönfeld
Jahr: 2020
Verlag: Bielefeld, transcript
Systematik: KT.A
ISBN: 978-3-8376-4985-7
2. ISBN: 3-8376-4985-7
Beschreibung: 210 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 204-206
Mediengruppe: Buch