X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


212 von 212
Zeitenwende
der Angriff auf Demokratie und Menschenwürde
Verfasserangabe: Michel Friedman, Harald Welzer
Jahr: 2020
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.BP Welz / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Entliehen Frist: 25.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Autoren begannen ihre Zusammenarbeit an diesem Buch in Dialogform im Frühjahr 2020, also zeitgleich mit dem Beginn der Corona-Krise. Eine "Zeitenwende" sehen die Autoren v.a. in der Bedrohung der Welt durch Entdemokratisierung, Antisemitismus, und "Umfiguration der geopolitischen Lage".
 
INHALT
 
P Zeitenwende. Ein Prolog............................................................7
 
1 Bildung. Oder: Wie alles anfängt..............................................15
 
2 Überall ist Digitalien................................................................29
 
3 Was Spargel mit Demokratie zu tun hat..................................50
 
4 A Song kor Europe...................... 66
 
5 Was ist an Entzivilisierung eigentlich überraschend?......... 79
 
6 Warum der Raum des Sagbaren größer wird.
Oder: Über das Recht, Rechte zu haben.................................114
 
7 Dann ist das nicht mein Land................................................146
 
8 Deutungselitenversagen. Man nimmt nicht
an Spielen teil, die man nicht gewinnen kann.......................170
 
9 Das Ende der Geschichte war der Anfang
einer anderen Geschichte.....................................................190
 
10 Generationen und Gerechtigkeit...........................................208
 
11 Das nachgelieferte Gewissen und
die schweigende Mitte............................................................ 237
 
 
12 Welche Bürgerinnen und Bürger brauchtdie Demokratie? 256
 
13 Wir müssen mehr streiten.....................................................267
 
14 Eine Gebrauchsanweisung für dieDemokratie......................278
 
E Epilog: Making of Zeitenwende...............................................284
 
L Ausgewählte Literatur............................................................286
 
D Dank........................................................................................ 288
Details
VerfasserInnenangabe: Michel Friedman, Harald Welzer
Jahr: 2020
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Systematik: GS.BP
ISBN: 978-3-462-00089-4
2. ISBN: 3-462-00089-6
Beschreibung: 1. Auflage, 287 Seiten
Schlagwörter: Analyse, Antisemitismus, Demokratie, Gesellschaft, Rassismus, Terrorismus, Westliche Welt, Antirassismus, Demokrat, Demokratische Bewegung, Industriestaaten, Judenverfolgung, Kapitalistische Staaten, Nichtwestliche Welt, Parteienstaat, Rassendiskriminierung, Rassenfrage, Rassentheorie, Republik, Sein, Terroristische Vereinigung, Volkssouveränität, Westmächte, Democracy (eng), Demokratischer Staat, Politischer Terrorismus, Rassenideologie, Rassenvorurteil, Rassenwahn, Volksherrschaft, Westen, Westliche Staaten, Antiziganismus, Chemische Analyse, Demokratisierung, Fehleranalyse, Informationsgesellschaft, Institutioneller Rassismus, Internationaler Terrorismus, Leistungsgesellschaft, Qualitative Analyse, Rassenverfolgung, Segmentierte Gesellschaft, Stammesgesellschaft, Strukturanalyse
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis Seite 286-287
Mediengruppe: Buch