X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


21 von 137
Digitale Transformation von Geschäftsmodellen
Grundlagen, Instrumente und Best Practices
Verfasserangabe: Daniel Schallmo ... (Hrsg.)
Jahr: 2017
Verlag: Wiesbaden, Springer Gabler
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.BMM Digi / College 6e - Wirtschaft Status: Entliehen Frist: 28.12.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / Dieses Buch zeigt wie es Unternehmen gelingt Ihre Geschäftsmodelle auf die Digitale Zukunft vorzubereiten und wie dadurch Wettbewerbsvorteile geschaffen und Kundenanforderungen besser erfüllt werden können. Die Autoren aus Praxis und Wissenschaft zeigen, wie die Digitale Transformation von Unternehmen über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg gelingt.Die Beiträge behandeln Ansätze und Instrumente, Studienergebnisse und Best Practices unterschiedlicher Industrien im Kontext der Digitalen Transformation. Die Inhalte berücksichtigen divergierende Anforderungen von Unternehmen und Industrien und können nach Bedarf kombiniert und erweitert werden, um sie an die spezifischen Rahmenbedingungen eines Unternehmens anzupassen. /
 
AUS DEM INHALT: / 1 Roadmap zur Digitalen Transformation von Geschäftsmodellen 1 / Daniel Schallmo und Andreas Rusnjak / 2 Treiber und Hintergründe der digitalen Transformation. 33 / Ralf T. Kreutzer / 3 Digitalisierung im Industriegütergeschäft 59 / Michael Zollenkop und Ralph Lässig / 4 Industrie 4.0-Geschäftsmodelle systematisch entwickeln. 97 / Anja Demont und Dominik Paulus-Rohmer / 5 Geschäftsmodellstrategien im globalen, digitalen Wettbewerb 127 / Kristijan Grgurevic / 6 Geschäftsmodelle im Internet der Dinge 159 / Thomas Matyssek / 7 Geschäftsmodellelemente mehrseitiger Plattformen. 179 / Karl Täuscher, Romy Hilbig, und Nizar Abdelkafi / 8 Controlling der digitalen Transformation 213 / Avo Schönbohm und Ulrich Egle / 9 Wertdisziplinen und digitale Transformation von Geschäftsmodellen 237 / Thomas Werani, Alexander Schauberger, Petra Martinek-Kuchinka, / und Bernhard Preiseisen / 10 Digitale Intensität und Management der Transformation 265 / Patricia Deflorin, Maike Scherrer, und Niklas Eberhardt / 11 Digitalisierung von Geschäftsmodellen. 283 / Wolfgang Becker, Patrick Ulrich, Tim Botzkowski, und Sebastian Eurich / 12 Internet der Dinge. 311 / Markus Wildbihler, Birgit Stelzer, Edgar Schiebel, und Leo Brecht / 13 Internetvertrieb als Erfolgsfaktor von Gründungen. 333 / Jutta Stimer / 14 Big Data und technologiegetriebene Geschäftsmodellinnovation 355 / Katharina Hölzle, Tobias Schoder, Nina Spiri, und Victoria Götz / 15 Wandel der Personenmobilität im digitalen Zeitalter. 375 / Harry Wagner und Barbara Koch / 16 Geschäftsmodellentwicklung im Bereich Öffentlich-Privater / Partnerschaften. 395 / Michael C. Blum / 17 Trends und Potenziale der digitalen Transformation in klinischen / Dienstleistungen: am Beispiel eines Benchmarks der / Patiententransportlogistik 421 / Jürgen Schröder und Dagmar Piotr Tomanek / 18 Status-Quo und Wertschöpfungsperspektiven digitaler / Geschäftsmodelle in der Textilbranche. 433 / Fabian Schreiber und Katharina Felk / 19 Diffusions- und Adoptionsbarrieren bei intemetbasierten / Geschäftsmodellen 451 / Elisabeth Eppinger und Andreas Scheel / 20 Das Internet der Dinge und neue digitale Geschäftsmodelle in der / Lebensmittelindustrie. 475 / Gunnar Brink und Fernando Chaves / 21 FinTech - Digitale Geschäftsmodelltransformation im Bankensektor 495 / Alexander Braune und Christian Landau / 22 Start-up Garage als kollaborative Innovationsschmiede 521 / Remigiusz Smolinski und Mariusz C. Bodek / 23 Perspektivenwechsel im Handel - von disruptiven / Geschäftsmodellen lernen und Gegenstrategien entwickeln. 547 / Christoph Lefkes, Matthias Berth, und Christian Schultz / 24 Transparenzinduzierte Konsequenzen für Online-Handelsmodelle 575 / Alexander Zerdick und Joseph Hefele / 25 Retourenmanagement als Erfolgsfaktor des Handels. 595 / Björn Asdecker, David Karl, und Eric Sucky / 26 Click & Collect als mögliches Bindeglied zwischen stationärem / Einzelhandel und E- und M-Commerce. 613 / Norbert Beck und David Rygl / Inhaltsverzeichnis xiii / 27 Digitalisierung im gehobenen stationären Handel. 643 / Marc Widmer, Malte Winter, und Pascal Morf / 28 Die ¿Amazonisierung¿ des Konsums - Game-Changer Amazon. 669 / Adrian Hotz und Markus Fost / Stichwortverzeichnis. 697 /
Details
VerfasserInnenangabe: Daniel Schallmo ... (Hrsg.)
Jahr: 2017
Verlag: Wiesbaden, Springer Gabler
Systematik: GW.BMM
ISBN: 978-3-658-12387-1
2. ISBN: 3-658-12387-7
Beschreibung: L, 700 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Schlagwörter: Digitalisierung, Electronic Commerce, Geschäftsmodell, Innovation, Industrie 4.0, Internet der Dinge, Massendaten, Wettbewerbsvorteil, Management, Unternehmen, Digitale Revolution, Fortschritt, Digitale Fabrik, Factory of the Future, Intelligente Fertigung, MQTT, Betrieb, Betriebsführung, Firma, Führung, Geschäftsführung, Gewerbebetrieb, Industriebetrieb, Unternehmensleitung, E-Business, E-Commerce, Electronic Business, Elektronischer Handel, Innovationsverhalten, Neuerung, Virtueller Markt, Big Data (Quasisynonym), Industry 4.0, Internet of things, Mass Data, Vierte industrielle Revolution, Betriebswirtschaft <Unternehmen>, Leitung <Organisation>, Unternehmen / Management, Unternehmensführung, Unternehmensmanagement, Unternehmung, Wirtschaftsunternehmen, Produktinnovation, Technischer Fortschritt, Automatische Identifikation, Industrielle Revolution, Smart Factory, Change Management, Klein- und Mittelbetrieb, Konzern, Projektmanagement, Umweltbezogenes Management, Verkehrsbetrieb, Ökosystemmanagement
Sprache: ger
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch