X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 8
Fragen der Ethik
VerfasserIn: Schlick, Moritz
Verfasserangabe: Moritz Schlick
Jahr: 2002
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.T Schli / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.T Schlic / College 3c - Philosophie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Moritz Schlick gehörte zu den herausragenden und zentralen Persönlichkeiten des sogenannten »Wiener Kreises«, jener Gruppe von Philosophen, deren ausgearbeitete philosophische Konzeption heute unter Namen wie Logischer Empirismus, Neopositivismus o. ä. bekannt ist. Schlick ist Autor zahlreicher philosophischer Arbeiten zu so verschiedenen Themen wie Relativitätstheorie, Quantenmechanik, Erkenntnistheorie, Kausalität, Status der Naturgesetze etc. Weniger bekannt ist, daß von Schlick auch entscheidende Beiträge zur Ausarbeitung einer mit den empiristischen Grundannahmen in Einklang stehenden Ethik stammen. Der in diesem Zusammenhang wichtigste Text – Fragen der Ethik – wird hier wieder zugänglich gemacht.
Details
VerfasserIn: Schlick, Moritz
VerfasserInnenangabe: Moritz Schlick
Jahr: 2002
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Systematik: PI.T
ISBN: 3-518-28077-5
Beschreibung: 207 S.
Fußnote: Herausgegeben und eingel. von Rainer Hegselmann
Mediengruppe: Buch