X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


60 von 684
Frauen, Literatur, Geschichte
schreibende Frauen vom Mittelalter bis zur Gegenwart
Verfasserangabe: hrsg. von Hiltrud Gnüg...
Jahr: 2003
Verlag: [Frankfurt (Main)], Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.G Frau / College 1d - Literaturwissenschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: PL.AF Frau Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
"Mit diesem Buch wird ein erster Versuch unternommen, die literarische Produktion von Frauen in einem größeren Zusammenhang darzustellen. Es ist faszinierend zu lesen, wie Frauen über die Jahrhunderte hin schreibend Forderungen aufgestellt haben und schreibend für persönliche Freiräume kämpften", schrieben wir 1989, als Frauen Literatur Geschichte, eine Geschichte weiblichen Schreibens vom 12. Jahrhundert bis zur Gegenwart, erstmals erschien. Inzwischen hat sich die feministische Literaturwissenschaft längst als eigenständige Disziplin etabliert. Die Ergebnisse der neueren Forschung fließen in die jetzt vorliegende erweiterte Ausgabe ein, über 30 Artikel wurden völlig neu geschrieben, weitere aktualisiert und bearbeitet, der Band um ein Kapitel über Filmemacherinnen, Hörspielautorinnen, Performance-Künstlerinnen und im Internet schreibende Frauen erweitert. Frauen Literatur Geschichte ist ein spannendes Geschichts- und Lesebuch mit Schmökercharakter, das Einblick gibt in die unterschi edlichsten Facetten weiblichen Schreibens.
Details
VerfasserInnenangabe: hrsg. von Hiltrud Gnüg...
Jahr: 2003
Verlag: [Frankfurt (Main)], Suhrkamp
Systematik: PL.G
ISBN: 3-518-39947-0
Beschreibung: Lizenzausg., 1. Aufl, XII, 760 S.
Beteiligte Personen: Gnüg, Hiltrud
Sprache: ger
Fußnote: Literaturverz. S. 671 - 742
Mediengruppe: Buch