X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 11
Fieberblasen, Herpes & Co.
Verfasserangabe: Univ. Doz. Dr. med. Friedrich Breier; Dr. phil. Karin Gruber
Jahr: 2012
Verlag: Wien, Verlagshaus der Ärzte
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: NK.HI Gruber Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
(I-12/14-C3) (GM ZWs / RG)Problemkind Herpes: Annähernd neunzig Prozent aller Menschen tragen die zwei Formen des Herpes-Virus in sich, wobei die Krankheit längst nicht in allen Fällen ausbricht. Betroffene klagen einerseits über Fieberbläschen an Lippen, Zunge oder Mundschleimhaut oder über Bläschen im Genitalbereich. Auch schwerwiegendere Krankheitsbilder wie Gürtelrose oder das Pfeiffer sche Drüsenfieber können durch Herpes-Viren verursacht werden. Die Erkrankung ist leider nicht heilbar, Häufigkeit und Schwere der immer wiederkehrenden Ausbrüche können jedoch reduziert werden. Dieses Buch erläutert alle sinnvollen Maßnahmen, von einer Ernährungsumstellung bis hin zur Anwendung von Arzneimitteln, die Herpesausbrüche mildern können.
Details
VerfasserInnenangabe: Univ. Doz. Dr. med. Friedrich Breier; Dr. phil. Karin Gruber
Jahr: 2012
Verlag: Wien, Verlagshaus der Ärzte
Systematik: NK.HI, I-12/14
ISBN: 978-3-9905201-5-4
2. ISBN: 3-9905201-5-6
Beschreibung: 143 S.
Mediengruppe: Buch