X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 110
Oh Du, geliebter Führer
Personenkult im 20. und 21. Jahrhundert
Verfasserangabe: Thomas Kunze ... (Hg.)
Jahr: 2013
Verlag: Berlin, Links
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GP.AV Oh / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
»Honig der Welt«, »Sohn der Sonne«, »Stern des Friedens«, »Held der Helden« - so ließen und lassen sich Diktatoren wie Stalin, Mao Zedong, Ceaucescu oder die Kims Nordkoreas betiteln. Einerseits amüsiert uns dieser absurde Personenkult, andererseits lässt er uns in die Abgründe verbrecherischer Regime schauen. Auch der Sturz und der tiefe Fall von arabischen Herrschern wie Husni Mubarak, Ben Ali oder Muammar al-Ghadaffi ließen in den letzten Monaten Einblicke in den Hofstaat dieser Diktatoren zu. Die gestürzten Potentaten lebten nicht nur wie Götter, sie schienen sich in ihrer eigenen Wahrnehmung gottgleich zufühlen. Poeten dichteten Elogen, um ihnen zu gefallen, Musiker komponierten Hymnen, um ihnen zu huldigen. Das Buch wird anhand von ca. 20 Personen der Zeitgeschichte aufzeigen, wie Personenkult entsteht und funktioniert und welche Mechanismen sich eigendynamisch entfalten, wenn Herrschaft zur totalen Herrschaft wird.
Details
VerfasserInnenangabe: Thomas Kunze ... (Hg.)
Jahr: 2013
Verlag: Berlin, Links
Systematik: GP.AV
ISBN: 978-3-86153-734-2
2. ISBN: 3-86153-734-6
Beschreibung: 1. Aufl., 335 S. : Ill.
Beteiligte Personen: Kunze, Thomas [Hrsg.]
Sprache: ger
Mediengruppe: Buch