X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


50 von 301
Gärten für Kleinkinder
Verfasserangabe: Herbert Österreicher ; Edeltraud Prokop
Jahr: 2010
Verlag: Weimar [u.a.], Verl. Das Netz
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.GL Öste / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Haben Sie vor, den Garten Ihrer Einrichtung neu oder umzugestalten, damit er zum Erlebnis-, Lern- und Erfahrungsraum für Kleinkinder wird? Dann brauchen Sie dieses Buch.Haben Sie vor, den Garten Ihrer Einrichtung neu oder umzugestalten, damit er zum Erlebnis-, Lern- und Erfahrungsraum für Kleinkinder wird? Dann brauchen Sie dieses Buch. Anregende Orte, die bereichernde Erfahrungen ermöglichen, unterstützen und fördern das kindliche Entwicklungspotenzial auf besondere Weise: Kinder können hier nicht nur zahlreiche physische und psychische Grundbedürfnisse befriedigen, sondern erleben in der Auseinandersetzung mit der Umwelt vor allem Selbstwirksamkeit, eine der für die gesunde psychische Entwicklung jedes Kindes wichtigsten Kräfte.
 
Diese und andere entwicklungspsychologische und pädagogische Aspekte berücksichtigen Herbert Österreicher und Edeltraud Prokop ebenso wie gestalterische und praktische, technische und organisatorische, naturkundliche, gärtnerische und sicherheitstechnische Fragen, die im Zusammenhang mit der Gestaltung oder Umgestaltung eines Außengeländes für junge Kinder stehen. Orte wie die Terrasse, Spielhäuschen und Rutschen, Themen wie Bewegung, Entspannung, und Gesundheit, Materialien wie Wasser, Sand oder Matsch, Tiere im Garten oder der Jahreslauf mit seinen monatlichen Veränderungen all das wird, reich bebildert, so behandelt, dass Sie Entscheidungshilfe für die Kooperation mit Fachleuten und Anregungen für die Zusammenarbeit mit Eltern finden. Interviews mit Pädagoginnen, die von ihren Garten-Erfahrungen berichten, Auszüge aus literarischen Werken, deren Autoren sich an die Gärten ihrer Kindheit erinnern, Pflanzenlisten, eine Rezeptsammlung und der Verweis auf Gesetze und Bestimmungen, die Sie bei der Neu- oder Umgestaltung Ihres Gartens beachten müssen, runden das Buch ab.
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
Einleitung
Der Garten als Erlebnis-, Lern- und Erfahrungsraum 9
Querverbindungen und Wechselbeziehungen 10
Bedürfnisse, Interessen und Perspektiven eines Kleinkinds 15
Die Befriedigung physiologischer Bedürfnisse 15
Beziehungssicherheit und andere soziale Bedürfnisse 16
Selbstwirksamkeitserfahrungen und Explorationsbestrebungen 17
Interessiertheit und individuelle Interessen 18
Professionelle Unterstützung der frühkindlichen Entwicklung 20
Orte und Themen 25
Terrasse: Ausgangspunkt und sicherer Hafen 28
Interview: Die Dachterrasse 3°
Wasser: Element, Material und Lebens-Mittel 32
Pflanzen: essbare und nützliche 42
Neugier: treibende Kraft jeder Exploration 48
Ruhezonen: Erholung und Entspannung 52
Bodenstrukturen: standfest und sicher 56
Rutschen: Bewegung ohne eigenes Zutun 64
Matsch: tasten, formen und gestalten 68
Sand: unverzichtbar und universell einsetzbar 74
Gärtnern: säen und pflanzen mit Kleinkindern 80
Materialsammlung: Dinge (fast) aller Art und Beschaffenheit 86
Steine: kleine, große und rätselhafte 90
Tiere: Kleinstlebewesen, Streicheltiere und andere 96
Verstecke: Spielhäuser und Rückzugsecken 106
Interview: Naturzugang und Bewegungsmöglichkeiten 112
Klettern: Herausforderung und Training 116
Und die Sicherheit? 123
Sicherheitskonzepte 124
Risiken und Gefahrenquellen 127
Eigeninitiativen: Gartengestaltung mit und von Laien 139
Interview: Kletterangebote im Überschuss 142
Der Garten im Jahreslauf 147
Unterhalt und Pflege der Außenanlage 148
Die Monatsübersicht 150
Interview: Ein Paradies für Kinder 174
Über den Garten hinaus gedacht 179
Planungsziele und Prinzipien kindgerechter Gartengestaltung 180
Partizipationsprozesse 182
Erfahrungslernen und Zusammenhangswissen 183
Ordnung und Unordnung 185
Entwicklungspotenziale 186
Nachlese: Kindheit im Rückblick 189
Die Schaukel 189
Lob des Gartens 190
Der Nutzgarten 190
Inhalt
Die Ghüderinsel 191
Die Überraschung 193
In den Gärten der Nachbarn 193
Der Weg nach Australien 193
Im Garten meines Vaters 194
Vom Wert früher Naturerfahrungen 195
Anhang 197
Pflanzen listen 197
Rezepte 210
Gesetze und Bestimmungen 214
Literatur 215
Glossar 219
Bildquellenverzeichnis 223
 
 
 
Details
VerfasserInnenangabe: Herbert Österreicher ; Edeltraud Prokop
Jahr: 2010
Verlag: Weimar [u.a.], Verl. Das Netz
Systematik: PN.GL
ISBN: 978-3-86892-035-2
2. ISBN: 3-86892-035-8
Beschreibung: 223 S. : zahlr. Ill.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz. S. 215 - 218
Mediengruppe: Buch