X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 105
Der Mann, der ins KZ einbrach
Verfasserangabe: Denis Avey ; Rob Broomby. Gelesen von Florian Fischer. Dt. von Dietmar Schmidt. Regie: Annegret Augustin ; Volker Gerth
Jahr: 2011
Verlag: München, Audio-Media-Verl.
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.GE.HSW Mann / College 2c - AV-Medien Geschichte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
"Es war ein früher Abend im Frühling 1944, als ich Auschwitz III betrat – aus freien Stücken und freier Entscheidung." Mit schlichten Worten beschreibt der inzwischen 93-jährige Veteran Denis Avey einen Schritt, der ihn zum Kronzeugen unsäglichen Schreckens machen sollte. In einem nahen Kriegsgefangenenlager interniert, schlich er sich ins KZ Auschwitz ein. Er wollte mit eigenen Augen sehen, was hinter den Lagermauern geschah. Jahrzehntelang konnte er nicht darüber sprechen. Jetzt, am Abend seines Lebens, erzählt er seine Geschichte. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Denis Avey ; Rob Broomby. Gelesen von Florian Fischer. Dt. von Dietmar Schmidt. Regie: Annegret Augustin ; Volker Gerth
Jahr: 2011
Verlag: München, Audio-Media-Verl.
Systematik: CD.GE.HSW
Interessenkreis: Nationalsozialismus, Geschichte
ISBN: 978-3-86804-208-5
2. ISBN: 3-86804-208-3
Beschreibung: Gekürzte Lesung, 5 CDs (381 Min.)
Originaltitel: The man who broke into Auschwitz <dt.>
Mediengruppe: Compact Disc