X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 12
Kepler
interstellare Begegnung und die Folgen
Jahr: 2010
Verlag: Grünwald, Komplett-Medien
Mediengruppe: DVD
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: TT.NN.SP Kepl / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Drei wissenschaftliche Vorträge sind eingebettet in eine Rahmenhandlung, die vom Wissenschaftstheater KeplerKonferenz präsentiert wird. Weshalb gelten Naturgesetze eigentlich? Welche phantastischen Einblicke ins Universum ermöglichen uns moderne Beobachtungstechniken? Was sind Gravitationswellen und wie können sie uns helfen, die Entstehung des Universums besser zu verstehen? Die drei Astro-Professoren Hanns Ruder, Harald Lesch und Karsten Danzmann beantworten diese Fragen.
Diese Vorträge verfolgen auch die Delegierten, die der Interstellare Forschungsrat zur Erde geschickt hat, um den aktuellen Stand der Astronomie zu begutachten. Der Interstellare Geist, Prof. Din. Arcreaur, Canis Marsi und Keplers Lieblingsschneeflocke Nix Nicis vermitteln kunstvoll ihre Faszination mit Persönlichkeit und Werk von Johannes Kepler, die sie zu ihrer 200 Lichtjahre langen Mission zur Erde bewegt hat.
Prof. Dr. Hanns Ruder von der Universität Tübingen stellt hoch entwickelte Beobachtungstechniken vor. Prof. Dr. Harald Lesch vom Institut für Astronomie und Astrophysik der Ludwig-Maximilians-Universität fragt: Was sind Naturgesetze überhaupt und warum gelten sie? Prof. Dr. Karsten Danzmann vom Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik Hannover stellt die Astronomie mit Gravitationswellen vor.
 
Details
Jahr: 2010
Verlag: Grünwald, Komplett-Medien
Systematik: TT.NN.SP
ISBN: 978-3-8312-9973-7
Beschreibung: 1 DVD-Video (Ländercode 02, 104 Min.) : stereo
Sprache: ger
Fußnote: Sprache: dt. - Gezielte Menü-Zugriffe auf 3 Themen
Mediengruppe: DVD