X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 24
Bruchzone
Krisenreportagen
VerfasserIn: Bauer, Wolfgang
Verfasserangabe: Wolfgang Bauer
Jahr: 2018
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.WE Baue / College 2d - Geschichte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Das Jahr 2018. Während wir in Europa weiterhin in einer Art Komfortzone leben, toben in anderen Weltregionen Kriege, zerfallen staatliche Institutionen, leiden Millionen Menschen Hunger. Der Zeit-Journalist Wolfgang Bauer erkundet diese Bruchzone seit Jahren. Für sein neues Buch hat er einige seiner eindringlichsten Reportagen zusammengestellt: über nordkoreanische Geisterschiffe, die an der japanischen Westküste angeschwemmt werden, über den »Maniak«, einen Serienmörder, der in der russischen Wolgaregion sein Unwesen treibt, oder über die Odyssee pakistanischer Seeleute, die am Horn von Afrika Piraten in die Hände fallen. Der Band enthält aber auch hoffnungsvolle Geschichten, etwa die eines IT-Beraters aus Minnesota, der in seine somalische Heimat zurückkehrt, um dort einen Staat aufzubauen. / Bauers Reportagen zeigen die politische und soziale Wirklichkeit aus der Nähe und in ihrer ganzen Komplexität. Anhand konkreter Einzelschicksale entfaltet er virtuos die sozialen und historischen Hintergründe regionaler Konflikte. Dabei gelingt ihm stets die delikate Gratwanderung: Hoffnung ohne Naivität, Mitgefühl ohne Kitsch.
 
AUS DEM INHALT: / / Vorwort 7 / Das Versprechen / Afghanistan, 2011/12 15 / Die ersten Tage des Krieges / Syrien , 2011 41 / Eine Straße in Aleppo / Syrien, 2012 61 / »Sollen sie doch schießen « / Libyen, 2011 83 / Das Gift des Krieges / Sudan und Deutschland, 2016 103 / Der Versuch, die Hoffnung zu buchstabieren / Südsudan und Deutschland, 2017 133 / Der Maniak / Zentralrussland, 2014 139 / Ihre letzte Flagge / Krim, 2014 181 / Die Geisterschiffe / Japan, Nord- und Südkorea, 2016 203 / Der Präsident der Piraten / Somalia und Belgien, 2011/2013 225 / Warum Kapitän Ibrahim nie wieder aufs Meer fahren will / Somalia, Kenia und Pakistan, 2011 255 / Nachts sind die Drohnen besonders laut / Pakistan, 2013 279 / Dadaab / Kenia und Somalia, 2011 303 / Bombenjob / Irak , 2012 317 / Das Sterben der Mütter / Sierra Leone, 2010 337 / Dank an meine Übersetzer 349
Details
VerfasserIn: Bauer, Wolfgang
VerfasserInnenangabe: Wolfgang Bauer
Jahr: 2018
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Systematik: GE.WE
ISBN: 978-3-518-07392-6
2. ISBN: 3-518-07392-3
Beschreibung: Erste Auflage, Originalausgabe, 349 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch