X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 111
Gelebte Qualität
Qualitätsstandards in der pädagogischen Praxis für ein- bis sechsjährige Kinder
Verfasserangabe: Matthias Schäfer (Hg.)
Jahr: 2012
Verlag: Linz, Verl. Unsere Kinder
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.GA Gele / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Seit vielen Jahren gibt es für Kindergärten das Konzept der altersoffenen bzw. altersgemischten Arbeit. Der Wiener Träger "Kinder in Wien" führt seit 2001 alterserweiterte Gruppen für Kinder von ein bis sechs Jahren und hat - begleitet vom Experten Matthias Schäfer - eigene Qualitätsstandards dafür entwickelt. / In diesem Buch werden diese Standards beschrieben und anhand vielfältiger Praxisberichte dargestellt. Der Bogen "gelebter Qualität" spannt sich von der Eingewöhnung bis zum Raumkonzept, von der Kinderbeobachtung über die Planung bis zur Zusammenarbeit im Team und zur Elternpartnerschaft.Vor allem auch für die Arbeit mit jüngeren Kindern geeignet! / / /
 
AUS DEM INHALT: / / / Einleitung (Matthias Schäfer) / 1. Qualitätsmanagement im Kindergarten (Monika Riha) / 2. Die Alterserweiterung als zeitgemäße Betreuungsform (Matthias Schäfer) / 3. Qualität in alterserweiterten Gruppen / für Kinder von ein bis sechs Jahren (Matthias Schäfer) / / 3-' Standards für die pädagogische Arbeit mit den Kindern (Matthias Schäfer) 29 / Die ersten Tage im Kindergarten - Die Eingewöhnung (Eva Gregori) 43 / Ein "ganz normaler" Tag im alterserweiterten Kindergarten (Ruth Odehnal) 47 / "Darf ich heute den Gong schlagen?" - Der Gruppenkreis (Silke Burkhardt) 51 / Der Wasserspielplatz - Ein zielgruppenspezifisches Angebot (Matthias Schäfer) 54 / Standards für die Arbeit in Projekten (Matthias Schäfer) 58 / "Fühl mal, was du siehst" - Das Augenprojekt (Inge Jakl) 64 / Kinderbeobachtung (Bettina Wachter) 70 / "Marie kommt aus dem Schneckenhaus- / Eine Kinderbeobachtung (Angelika Pointner) 78 / 3-2 Standards für das (Innen-)Raumkonzept (Matthias Schäfer) 81 / Orientierung und Geborgenheit - Zur Raumstruktur / eines Kindergartens (Brigitte Kauschitz) 91 / Entfaltungsräume - Unser Alltag in den Schwerpunkträumen (Susanne Pabi) 96 / Wie aus Kapla ein Umspannwerk wurde - Der Schwerpunktbereich Bauen / (Franziska Rath) 99 / B Standards für die Zusammenarbeit im Team (Matthias Schäfer) 103 / Und wo bleibt unser Jahresthema? - Die pädagogische Planung (Lisa Kneidinger) 108 / Wir setzen uns Ziele - Ein Planungstag in der Konzeptionswoche (Claudia Huber) 114 / Freitag in der Früh . - Unsere Pädagoglnnen-Sitzung (Doris Fraß) 117 / Der Jour fixe - Ein kleines Treffen mit großer Bedeutung - (Christine Grünberger) 123 / 3-4 Standards für die Erziehungspartnerschaft (Matthias Schäfer) 125 / Herzlich willkommen - Mit den Eltern in Kontakt (Ruth Odehnal) 132 / Dokumentieren und informieren - Unsere Arbeit / für Eltern und Kinder sichtbar machen (Christine Grünberger) 135 / "Wie geht es Sarah?" - Ein Entwicklungsgespräch (Margot Pichler) 141 / / 4. Entwicklung, Evaluation und Weiterentwicklung / der Qualitätsstandards (Matthias Schäfer) 145 / / Literaturhinweise 151 / Autorinnenverzeichnis 153
Details
VerfasserInnenangabe: Matthias Schäfer (Hg.)
Jahr: 2012
Verlag: Linz, Verl. Unsere Kinder
Systematik: PN.GA
ISBN: 978-3-9500307-5-4
2. ISBN: 3-9500307-5-1
Beschreibung: 1. Aufl., Nachdruck, 153 S. : Ill.
Beteiligte Personen: Schaefer, Matthias
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz. S. 151 - 152
Mediengruppe: Buch