X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 60
Montys Enzyklopythonia
Das Leben des Brian / Die Ritter der Kokosnuss / Der Sinn des Lebens
Verfasserangabe: Regie: Terry Jones, Terry Gilliam (Die Ritter der Kokosnuss)
Jahr: 2003.Filme v.1975-83
Verlag: Columbia TriStar Home Entertainment
Mediengruppe: DVD
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: TT.KT.04 Mont / College 5a - Szene / Sammlung Duffek Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
"Das Leben des Brian": "Der echte Jesus liegt nebenan" keift Brians Mutter die Drei Weisen aus dem Morgenland an, als sie irrtümlicherweise vor Brians Krippe niederknien. Schon als Säugling mit soviel Ehre bedacht, kann Brian, ein römischer Seitensprung seiner Mutter, nur ein außergewöhnliches Leben vor sich haben. Im Jahre 30 Anno Domini hat Brian auch Wichtigeres zu erledigen, als sich einem gewissen Jesus Christus anzuschließen. Er startet seine Karriere im Untergrund und wird durch die Parole "Römer raus" zum Volksheld. "Die Ritter der Kokosnuss": Was wäre... wenn sich König Arthurs Tafelrunde plötzlich mehr für Sex als für die Suche nach dem heiligen Gral interessieren würde? ... die armen Knechte und Vasallen sich gewerkschaftlich organisieren würden? ... die Pferde keine Lust mehr hätten und die Ritter sich nach anderen Verkehrsmitteln umschauen müßten? Diese und andere Fragen beantworten die Monty Pythons mit ihrem geliebten sarkastischen Humor. Eine schwarze Komödie über die Zeit, als die Ritter noch Ritter waren und sich von solchen Lappalien wie das Fehlen von Pferden nicht unterkriegen ließen. Mit dem Geklapper von zwei Kokosnuss-Hälften, dem gebräuchlichsten Vertonungsmittel für galoppierende Pferde, lösen die Ritter von der schauerlichen Gestalt ihre Fortbewegungsprobleme spielend. "Der Sinn des Lebens" Die sechs verrückten Pythons("Die Ritter der Kokosnuß") mit ihren irren Abenteuer sind wieder da! In diesem Kultfilm der 80er Jahre werden überaus witzig und ohne alle Hemmungen die einzelnen Abschnitte des menschlichen Lebens sehr verzerrt dargestellt, wie das Wunder der Geburt, des Krieges und eines supermodernen Himmels. Wer nach den großen Mysterien unserer Zeit sucht, findet sie in "Der Sinn des Lebens". 1983 hat die spannende Filmkomödie den Cannes Film Festival Special Jury Prize gewonnen.(Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Regie: Terry Jones, Terry Gilliam (Die Ritter der Kokosnuss)
Jahr: 2003.Filme v.1975-83
Verlag: Columbia TriStar Home Entertainment
Systematik: TT.KT.04
Interessenkreis: Ab 16 Jahren, Sammlung Duffek
Altersfreigabe: 16
Beschreibung: 3 DVDs (ca. 90 / 86 / 103 Min.) + Bonus-DVD + Beiheft
Schlagwörter: Film, Großbritannien, Deutsch, Englisch, Sprache, Portugiesisch, Türkisch, Untertitel <Film>, Briten, England, Videokassette, Audiodeskription, Filmaufnahme, Filme, Großbritannien und Nordirland, Kino <Film>, Spielfilm, Spielfilme, United Kingdom, United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland, Britisches Englisch, Deutsche Sprache, Englische Sprache, Hochdeutsch, Neuhochdeutsch, Sprachen, Dialogübersetzung <Film>, Portugiesische Sprache, Türkische Sprache, Amateurfilm, Animationsfilm, Audiovisuelles Material, Dokumentarfilm, Filmkomödie, Kinderfilm, Liebesfilm, Mockumentary, Stereoskopischer Film, Stummfilm, Westernfilm, Altenglisch, Amerikanisches Englisch, Denglisch, Geheimsprache, Jiddisch, Nordseegermanische Sprachen, Schlagfertigkeit, Schweizerdeutsch, Südgermanische Sprachen, Iberoromanisch, Oghusische Sprachen
Originaltitel: Monty Python's Life of Brian / Monty Python and the Holy Grail / Monty Python's The Meaning of Life
Fußnote: Sprache: Deutsch, Englisch, ...; Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch, Portugiesisch, ...
Mediengruppe: DVD