X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 10
Archetypen
Urbilder und Wirkkräfte des kollektiven Unbewussten
VerfasserIn: Jung, Carl G.
Verfasserangabe: Carl G. Jung ; Herausgegben von Lorenz Jung
Jahr: 2021
Verlag: Ostfildern, Patmos
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: PI.HPP Jung Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: PI.HPP Jung Status: Entliehen Frist: 03.10.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Archetypen sind psychische Energien des Kollektiven Unbewussten. Sie drücken sich aus in Bildern und Symbolen universaler Menschheitserfahrungen ¿ z.B. Mutter, Kind, Weg, Wachstum, Leben, Tod - und werden in diesen erfahrbar. In den Urbildern von Mythen, Märchen, Träumen, aber auch von Religion, Kunst und Literatur entfalten die Archetypen ihre Wirkkraft auf die Psyche des Menschen. Dieser Band versammelt die wichtigsten Schriften C. G. Jungs zu Archetypen, die zu den Grundkonzepten seiner Analytischen Psychologie gehören. C.
(Klappentext)
Details
VerfasserIn: Jung, Carl G.
VerfasserInnenangabe: Carl G. Jung ; Herausgegben von Lorenz Jung
Jahr: 2021
Verlag: Ostfildern, Patmos
Systematik: PI.HPP
ISBN: 9783843610889
2. ISBN: 3843610886
Beschreibung: 5. Auflage, 238 Seiten
Beteiligte Personen: Jung, Lorenz
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch