X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


105 von 1452
Das visuelle Lexikon der Pflanzen und Tiere
Verfasserangabe: [Autoren: David Burnie ... Aus dem Engl. von Gerald Bosch ... Red. Bearb. der dt.-sprachigen Ausg. sowie Anh. von Christa Söhl]
Jahr: 2002
Verlag: Hildesheim, Gerstenberg
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.T Visu / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Es gibt kaum ein aufregenderes Wissensgebiet als die belebte Natur. Eine unglaubliche Vielfalt bevölkert die Erde, deren unterschiedliche Gestalt und jeweils einzigartiges Verhalten jeden fasziniert, der mit offenen Augen die Natur betrachtet. Das visuelle Lexikon der Pflanzen und Tiere zeigt die ganze Fülle der Natur und erklärt umfassend und detailliert:- die großen Tier- und Pflanzengruppen mit ihren wichtigsten Arten- wie das Leben auf der Erde entstanden ist- wie sich die fünf Reiche der Lebewesen zusammensetzen- wie Pflanzen und Tiere an ihren Lebensraum auf dem Land oder im Wasser angepasst sind- welche Wechselbeziehungen zwischen den Pflanzen- und Tierarten bestehen- wodurch der Mensch in die Entwicklung der Natur eingreift. Mehr als 4500 brillante Farbaufnahmen, einmalige Bildsequenzen und Zeichnungen geben ungewöhnliche Einblicke in die Vielfalt der Pflanzen und Tiere, sachlich informative Texte erläutern die komplexen Zusammenhänge in der Natur. Ein ausführliches Register erleichtert das schnelle Auffinden der gesuchten Begriffe. Das visuelle Lexikon der Pflanzen und Tiere ist das Nachschlagewerk für die ganze Familie und unverzichtbar für Schüler und Schülerinnen.
Details
VerfasserInnenangabe: [Autoren: David Burnie ... Aus dem Engl. von Gerald Bosch ... Red. Bearb. der dt.-sprachigen Ausg. sowie Anh. von Christa Söhl]
Jahr: 2002
Verlag: Hildesheim, Gerstenberg
Systematik: NN.T, NN.F
ISBN: 3-8067-4546-3
Beschreibung: 325 S. : überw. Ill., graph. Darst.
Schlagwörter: Jugendsachbuch, Pflanzen, Tiere, Jugendbuch, Kindersachbuch, Vegetation, Flora, Landpflanzen, Pflanze, Animals, Fauna, Tier, Tierwelt, Bedrohte Pflanzen, Blattpflanzen, Chasmophyten, Duftpflanzen, Endemische Pflanzen, Eukaryoten, Exotische Pflanzen, Fleischfressende Pflanzen, Gebirgspflanzen, Geschützte Pflanzen, Gewürzpflanzen, Giftpflanzen, Halophyten, Heilpflanzen, Jungpflanzen, Kletterpflanzen, Kulturpflanzen, Küstenpflanzen, Leitpflanzen, Moorpflanzen, Niedere Pflanzen, Nutzpflanzen, Samenpflanzen, Schattenpflanzen, Seltene Pflanzen, Sommergrüne Pflanzen, Sonnenpflanzen, Sumpfpflanzen, Topfpflanzen, Transgene Pflanzen, Uferpflanzen, Waldpflanzen, Wasserpflanzen, Wiesenpflanzen, Wildpflanzen, Wüstenpflanzen, Zauberpflanzen, Zeigerpflanzen, Zierpflanzen, Zimmerpflanzen, Äsungspflanzen, Ausgestorbene Tiere, Bedrohte Tiere, Exotische Tiere, Futtertiere, Gebirgstiere, Gifttiere, Heimtiere, Jungtiere, Küstentiere, Moortiere, Neozoen, Nutztiere, Organismus, Pelztiere, Seltene Tiere, Sessile Tiere, Transgene Tiere, Waldtiere, Wassertiere, Wildtiere, Wüstentiere, Zootiere
Originaltitel: Encyclopedia of nature <dt.>
Mediengruppe: Buch