X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


58 von 70
Das Thomasevangelium
Originaltext mit Kommentar
VerfasserIn: Plisch, Uwe-Karsten
Verfasserangabe: Uwe-Karsten Plisch
Jahr: 2007
Verlag: Stuttgart, Dt. Bibelges.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.CBT Thom / College 3g - Religionen, Esoterik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das apokryphe Thomasevangelium zählt zu den wichtigsten Schriften der ersten Christen. Das faszinierende Buch des ausgewiesenen Experten Uwe-Karsten Plisch vereint die griechischen und koptischen Originaltexte mit deutscher Übersetzung und ausführlichem Kommentar in einem Band. - Das Thomasevangelium ist eine Sammlung von Jesus von Nazaret zugeschriebenen Worten, kurzen Dialogen und Szenen, die in einem Jesuswort gipfeln. Es enthält keine Passions- und Auferstehungsgeschichten und wird daher nicht zur literarischen Gattung eines Evangeliums gezählt. Es ist nicht im Kanon des Neuen Testaments (NT) enthalten und wird daher als apokryph bezeichnet. - Der koptische Volltext enthält eine Reihe von Parallelen zu Jesusworten, die im Neuen Testament – meist als Worte aus der hypothetischen Logienquelle Q – bekannt sind, aber auch sonst unbekannte Jesusworte ohne Parallelen. Ihre Herkunft ist umstritten; sie zeigen jedoch eine eigenständige Theologie, die nach heutiger Forschermeinung weder nur aus dem palästinischen Urchristentum noch nur aus dem Gnostizismus hergeleitet werden kann.
Details
VerfasserIn: Plisch, Uwe-Karsten
VerfasserInnenangabe: Uwe-Karsten Plisch
Jahr: 2007
Verlag: Stuttgart, Dt. Bibelges.
Systematik: PR.CBT
ISBN: 978-3-438-05128-8
2. ISBN: 3-438-05128-1
Beschreibung: 299 S. : Ill., Kt.
Sprache: ger
Originaltitel: Evangelium Thomae
Fußnote: Literaturverz. S. 271 - 281
Mediengruppe: Buch