X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


61 von 121
E-Medium
Smarte neue Welt
digitale Technik und die Freiheit des Menschen
VerfasserIn: Morozov, Evgeny
Verfasserangabe: Evgeny Morozov
Jahr: 2013
Verlag: Blessing <Deutschland>
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Dem Silicon Valley verdanken wir die technischen Errungenschaften, die unsere Welt so ganz anders machen, als sie einst war. Mehr noch, die Vordenker aus den Eckbüros von Google, Apple und Facebook lieferten die dazugehörige Philosophie gleich mit - und wir alle haben sie verinnerlicht. Das Internetzeitalter gilt als epochaler Einschnitt. Die digitale Revolution stellt die Daseinsberechtigung althergebrachter Strukturen und Institutionen infrage. Politik, Wirtschaft, Kultur und unsere Lebenswege sind heute transparent, individualisiert und jederzeit abrufbar. Evgeny Morozov hinterfragt diese smarte neue Welt mit Verve. Ist sie wirklich besser, sicherer, lebenswerter? Evgeny Morozov entlarvt diese digitale Utopie in seinem weitgreifenden Werk als gefährliche Ideologie. Durch die Brille der digitalen Utopisten sehen wir ineffizient, unberechenbar und ungenügend, kurz: nicht optimiert aus. Wir sind nicht smart genug. Und die Lösung für dieses vermeintliche Problem heißt: mehr Technik - mehr Daten, mehr Algorithmen, mehr Kontrolle. Mit "Smarte neue Welt" drängt Morozov darauf, diese Brille abzusetzen und differenziert darüber nachzudenken, wie wir das digitale Universum mit unserem analogen Dasein sinnvoll in Einklang bringen und Demokratie, Kreativität und Selbstbestimmung retten können.
Details
VerfasserIn: Morozov, Evgeny
VerfasserInnenangabe: Evgeny Morozov
Jahr: 2013
Verlag: Blessing <Deutschland>
E-Medium: Download E-Medium
Systematik: TE.GS.ON
ISBN: 9783641121334
Beschreibung: 532 S.
Schlagwörter: Ideologie, Informationstechnik, Internet, Problemlösen, Datenschutz, Demokratie, Privatsphäre, Technikbewertung, ARPANet, Datenautobahn, Entscheidung, Ideologiekritik, Medientechnik, Neue Medien, Datenmissbrauch, Demokrat, Demokratische Bewegung, Parteienstaat, Republik, Volkssouveränität, Informations- und Telekommunikationstechnik, Aufgabenlösung, Ideologien, Informations- und Kommunikationstechnik, Informationstechnologie, Lösung <Problem>, Lösungsorientierung / Problemlösen, Patentlösung, Politische Ideologie, Problemlösung, Problemlösungsprozess, Problemlösungsstrategie, Problemlösungsverhalten, Teleinformatik, Telematik, Datenschutzrecht, Datenverarbeitung / Datenschutz, Democracy (eng), Demokratischer Staat, Schutz der Privatsphäre, Technik / Bewertung, Technikfolgenabschätzung, Technikfolgenbewertung, Technologiebewertung, Technologiefolgenabschätzung, Technology assessment, Volksherrschaft, Rechnernetz / TCP/IP, TCP/IP, TCP/IP / Rechnernetz, Telekommunikation, Veranstaltungstechnik, Demokratisierung, Persönlichkeitsrecht
Beteiligte Personen: Dedekind, Henning; Schäfer, Ursel
Sprache: ger
Mediengruppe: eBook