X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 21
Wörterbuch Land- und Rohstoffkonflikte
Verfasserangabe: Jan Brunner, Anna Dobelmann, Sarah Kirst, Louisa Prause (Hg.)
Jahr: 2019
Verlag: Bielefeld, transcript
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.SR Wört / College 6e - Wirtschaft Status: Entliehen Frist: 15.11.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Verlagstext:
Globale Transformationsprozesse wie steigende Rohstoff- und Nahrungsmittelpreise, die Finanzkrise und der Klimawandel haben seit Beginn des 21. Jahrhunderts zu tiefgreifenden Veränderungen in der Landnutzung und bei den Landbesitzverhältnissen beigetragen. Konflikte um Land und Rohstoffe stehen seit einigen Jahren im Fokus einer lebhaften wissenschaftlichen und zivilgesellschaftlichen Debatte und führen vielerorts - insbesondere im Globalen Süden - zu Protesten.
Mit über 40 Essays von »Agrarbewegung« über »Land Grabbing« bis »Water Grabbing« präsentiert das kritische Handbuch zentrale Begriffe und Themen der Debatte und macht sie einer breiten Leser_innenschaft zugänglich.
Aus dem Inhalt:
Einleitung 9
Agrarbewegung. 19
Agrarfrage. 25
Agrarkraftstoffe.. 31
Agrarökologie.. 37
Akkumulation durch Enteignung.. 44
Corporate Social Responsibility 51
Ernährungssouveränität.. 58
Extraktivismus.. 65
Finanzialisierung.. 72
Food Regime. 79
Fracking 88
Frontier. 97
Genderverhältnisse. 103
Globale Lieferketten 109
Glyphosat..115
Green Grabbing 122
Grüne Gentechnik. 127
Handwerklicher Bergbau. 135
Imperiale Lebensweise.141
Industrialisierte Landwirtschaft. 147
Industrieller Bergbau 154
Investor. 159
Kämpfe gegen Ausbeutung.. 167
Kämpfe gegen Enteignung 174
Kleinbäuerliche Landwirtschaft.. 180
Kommodifizierung 189
Konfliktrohstoffe.. 197
Kontrolle.. 205
Land Grabbing.. 211
Ländliche Arbeiterinnen. 217
Landrechte.. 225
Landreformen..232
Lokale Gemeinschaft.. 239
Materialität der Natur. 245
Multiple Krise.. 252
Pastoralismus. 259
REDD+..265
Ressourcen.. 272
Sozial-ökologische Transformation 279
Staat 286
Territorialisierung.. 292
Traditionelle Autoritäten. 296
Vertragslandwirtschaft. 303
Water Grabbing 310
 
Details
VerfasserInnenangabe: Jan Brunner, Anna Dobelmann, Sarah Kirst, Louisa Prause (Hg.)
Jahr: 2019
Verlag: Bielefeld, transcript
Systematik: GW.SR
ISBN: 9783837644333
2. ISBN: 3837644332
Beschreibung: 323 Seiten
Schlagwörter: Bergbau, Landnahme, Landwirtschaft, Natürliche Ressourcen, Sozialer Konflikt, Entwicklungsländer, Globalisierung, Landnutzung, Ressourcenpolitik, Erschöpfbare Ressourcen, Innere Kolonisation, Kolonisation, Landbau, Rohstoff, Internationalisierung, Rohstoffpolitik, Agrarsektor, Agrarwirtschaft, Land grabbing, Landwirtschaftlicher Sektor, Naturgüter, Naturressourcen, Naturschätze, Natürliche Ressource, Dritte Welt, Entwicklungsland, Globalisation, Globalization, LDC, Land / Nutzung, Less developed Countries, Natürliche Ressourcen / Ressourcenpolitik, Unterentwickelte Länder, Weltgesellschaft / Internationalisierung, Weltwirtschaft / Internationalisierung, Berglandwirtschaft, Biologische Landwirtschaft, Biologische Ressourcen, Grünlandwirtschaft, Intensivlandwirtschaft, Konventionelle Landwirtschaft, Milchwirtschaft, Naturpotential, Primärer Sektor, Ressourcen, Siedlung, Stadtnahe Landwirtschaft, Städtische Landwirtschaft, Tagebau, Wasserreserve, Ökosystemdienstleistung, Bodenbedeckung, Bodennutzung, Ressourcenökonomie, Transnationalisierung
Sprache: Deutsch
Fußnote: Enthält Literaturangaben
Mediengruppe: Buch