X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


69 von 89
Furore!
eine ethnologische Studie zum Wandel lokaler Kultur im Tourismus
VerfasserIn: Müller, Frank
Verfasserangabe: Frank Müller
Jahr: 2012
Verlag: Münster, Westf, Waxmann
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.EE Müll / College 2e - Ethnologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das süditalienische Dorf Furore liegt am Rande der berühmten Costiera Amalfitana inmitten einer atemberaubenden Landschaft. Touristinnen und Touristen verirrten sich früher nur selten hierher. Wie in vielen strukturschwachen Regionen Südeuropas gilt die Entwicklung und Förderung des Tourismus als einzige ökonomische Chance. In dieser ethnographischen Studie untersucht Frank Müller, mit welchen kreativen Maßnahmen eine abgelegene Gemeinde ihr ökonomisches Überleben nachhaltig sichern kann und welchen neuen Heraus-forderungen sie sich dadurch stellen muss. Furore ist ein „bemaltes Dorf“, und dieses Projekt (Wandmalereien, Skulpturen etc.) gibt dem Autor die Möglichkeit, das Wechselspiel zwischen „dörflichem Leben“, „lokaler Kultur“ und „Tourismus“ zu untersuchen. Furore wird dargestellt – mit der spürbaren Liebe zum Detail des mit dem Dorf vertrauten Feldforschers – in seiner Geschichte, in der Alltagspraxis und in den Gesprächen mit seinen Bewohnerinnen und Bewohnern.(Verlagstext)
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
1Einleitung | 7 / 2Feldforschung mit lokalen Eliten | 14 / 3Der Forschungsort Furore | 21 / 4. Das Projekt "Paese dipinto" | 37
4.1 Informelle Kunst | 41
4.2 Figurative Malerei | 44
4.3 Naive Malerei | 49 / 5Die Geschichte der bemalten Dörfer in Italien | 54
5.1 Arcumeggia | 56
5.2 Dozza | 59
5.3 Sardinien | 60
5.4 Entwicklungen in den 1980er Jahren und Struktur der AssIPaD | 62 / 6Ökonomische Entwicklungen | 65
6.1 Furore Inn Ressort | 65
6.2 Die Sanierung des Fiordo di Furore | 68
6.3 Agriturismo | 71
6.4 Bed and Breakfast | 74
6.5 Veränderungen des Arbeitsmarktes und des Absatzmarktes | 78 / 7Netzwerke oder Klientelsysteme? | 81 / 8Kulturelle Repräsentationen | 99 / 9Repräsentationen des Südens | 107
9.1 Der wissenschaftliche Diskurs und der Beitrag der Ethnologie | 112 / 10Repräsentationen in der Werbung | 119 / 11Die Erzählung eines Dorfes | 132 / 12Wir sind anders - Selbstbilder | 146 / 13Fazit | 157 / 14Literatur | 162
 
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Müller, Frank
VerfasserInnenangabe: Frank Müller
Jahr: 2012
Verlag: Münster, Westf, Waxmann
Systematik: GS.EE, GW.WH
ISBN: 978-3-8309-2676-4
2. ISBN: 3-8309-2676-6
Beschreibung: 169 S. : Ill., graph. Darst.
Fußnote: Zugl.: Bremen, Diss.
Mediengruppe: Buch