X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 14
Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral
Verfasserangabe: Michael Tomasello ; aus dem Amerikanischen von Jürgen Schröder
Jahr: 2016
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.MA Toma / College 3c - Philosophie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Evolution des menschlichen Moralbewusstseins gehört zu den großen Rätseln der Wissenschaft. Es hat die Phantasie von Generationen von Forschern beflügelt, zahlreiche Theorien liegen auf dem Tisch, aber die Frage »Woher kommt die Moral?« ist nach wie vor offen. In Fortschreibung seiner faszinierenden Naturgeschichte des Menschen legt nun Michael Tomasello eine Antwort vor.
Gestützt auf jahrzehntelange empirische Forschungen, rekonstruiert er die Entstehung des einzigartigen menschlichen Sinns für Werte und Normen als einen zweistufigen Prozess. Dieser beginnt vor einigen hunderttausend Jahren, als die frühen Menschen gemeinsame Sache machen mussten, um zu überleben; und er endet beim modernen, ultrakooperativen homo sapiens sapiens, der beides besitzt: eine Moralität der zweiten Person, die unseren Umgang mit dem je einzelnen Gegenüber prägt, und eine gruppenbezogene »objektive« Moral, die sagt, was hier bei »uns« als gut oder gerecht gilt.
In der Tradition von Mead, Kohlberg und Piaget zeigt Tomasello außerdem, wie sich die individuelle Moralentwicklung in einer bereits normengesättigten Welt vollzieht. Und so ist Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral der derzeit wohl umfassendste Versuch zu verstehen, wie wir das geworden sind, was nur wir sind: genuin moralische Wesen.
 
 
Inhalt
 
Vorwort 9
 
1 Die Interdependenzhypothese 11
 
2 Die Evolution der Kooperation 22
Grundlagen der Kooperation 24
Kooperation bei Menschenaffen 38
Verwandtschafts- und
freundschaftsbasierte Prosozialität 58
 
3 Zweitpersonale Moral 66
Zusammenarbeit und Hilfe 70
Gemeinsame Intentionalität 82
Zweitpersonales Handeln 93
Gemeinsame Verpflichtung 102
Das ursprüngliche "Sollen" 124
 
4 "Objektive" Moral 134
Kultur und Loyalität 138
Kollektive Intentionalität 145
Kulturelles Handeln 152
Moralische Selbststeuerung 166
Das ursprünglich Richtige und Falsche 187
Koda: Nach dem Garten Eden 198
 
5 Menschliche Moral als Kooperation-plus 207
Theorien der Evolution der Moral 210
Geteilte Intentionalität und Moral 218
Die Rolle der Ontogenese 234
 
 
Schluß 240
 
Anmerkungen 249
Literatur 253
Register 273
 
Details
VerfasserInnenangabe: Michael Tomasello ; aus dem Amerikanischen von Jürgen Schröder
Jahr: 2016
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Systematik: PI.MA
ISBN: 978-3-518-58695-2
2. ISBN: 3-518-58695-5
Beschreibung: Erste Auflage, 282 Seiten : Illustrationen
Beteiligte Personen: Schröder, Jürgen [ÜbersetzerIn]
Sprache: ger
Originaltitel: A natural history of human morality
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 253-272
Mediengruppe: Buch