X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 726
Bildung - ganz basal
selbstbestimmt leben
VerfasserIn: Fröhlich und Freunde
Verfasserangabe: Fröhlich und Freunde (Hrsg.)
Jahr: 2014
Verlag: Düsseldorf, Verl. Selbstbestimmtes Leben
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.L Bild / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Sehr schwer und mehrfach behinderte Kinder mit erheblichen Einschränkungen in allen ihren Lebensbereichen sind immer noch eine "Randgruppe" - gerade in der derzeitigen intensiven Diskussion um Inklusion. / Ihr Recht auf Bildung, ihr Anspruch auf einen angemessenen, auf sie zugeschnittenen Unterricht stellt nach wie vor eine Herausforderung an die Kreativität und Sensibilität von PädagogInnen dar. / / Eine Gruppe von jüngeren und nicht mehr ganz jungen pädagogischen Fachleuten hat sich daran gemacht, ihre Erfahrungen zusammen zu tragen und zu zeigen, wie man mit diesen Kindern unterrichtlich arbeiten kann, wie Bildung ganz basal ermöglicht werden kann. Auch das Jugend- und Erwachsenenalter wird nicht vernachlässigt - Bildung endet nicht an einem bestimmten Geburtstag. / Bildung kann in nahezu jeder Situation vermittelt werden, Bildung ist "Partizipation am kulturellen Erbe" und dieses Erbe ist überall: beim Händewaschen als kultureller Errungenschaft, beim Essen, beim Spielen, in der Natur, beim Hören von Musik, beim Einkaufen / Alle AutorInnen haben eigene, z.T. viele Jahre dauernde praktische Erfahrung in dieser Arbeit, sie vermitteln ihre Einsichten an unterschiedlichen Orten der Erwachsenenbildung, manche arbeiten derzeit mehr wissenschaftlich, andere stehen Tag für Tag in der beschriebenen Praxis. / Was sie verbindet? Da gibt es Verbindungen zum Herausgeber, kollegiale, persönliche, manche waren einmal Studentin oder Student bei ihm, andere arbeiteten in der gleichen Einrichtung. Alle verbindet das Engagement für Menschen mit sehr schweren und komplexen Beeinträchtigungen und die Lust an basalen Erfahrungen.
AUS DEM INHALT: / / Fröhlich / PÄDAGOGIK - GANZ BASAL 5 / Miriam Weisz / IM DU DAS ICH 9 / Helga Schlichting / "KENNENLERNEN DES EIGENEN KÖRPERS" 15 / Sören Bauersfeld / BILDUNGSINHALTE IM KONTEXT VON SCHWERER BEHINDERUNG - DER PLANUNGSPROZESS IM FOKUS 35 / Lars Mohr / WERTE VERMITTELN BEI SCHWERER UND MEHRFACHER BEHINDERUNG? / ÜBERLEGUNGEN ZUM BASALEN ERZIEHEN 53 / Angela Simon / PRÄDIKAT: BESONDERS (UND) WERTVOLL! / UNTERRICHT IN EINER HETEROGENEN LERNGRUPPE 68 / Heike Schäfer / VIKTOR - EIN BLINDES KIND ENTDECKT DIE WELT 80 / Sabine Knoblauch / ANSPRUCHSVOLLE BILDUNGSINHALTE IM UNTERRICHT FÜR SCHÜLERINNEN MIT SCHWERER UND MEHRFACHER BEHINDERUNG - EIN ERFAHRUNGSBERICHT 98 / Marion Wieczorek / DIE WELT KENNENLERNEN / "AUF DER SCHWÄBSCHEN EISENBAHNE ." 121 / Ulli Pohl / WER ERZIEHT HIER WEN? 130 / Andreas Fröhlich / WALDESRAUSCHEN 140 / Annette Damag / "EINE SCHIFFFAHRT, DIE IST LUSTIG" 153 / Kathrin Mohr / BILDUNGSANGEBOTE FÜR ERWACHSENE MIT SCHWERER BEHINDERUNG IM WOHNALLTAG 163 / Andreas Fröhlich / AM ENDE NOCH EINMAL BASAL 182 / AUTORINNEN 184
Details
VerfasserIn: Fröhlich und Freunde
VerfasserInnenangabe: Fröhlich und Freunde (Hrsg.)
Jahr: 2014
Verlag: Düsseldorf, Verl. Selbstbestimmtes Leben
Systematik: PN.L
ISBN: 978-3-910095-92-2
2. ISBN: 3-910095-92-5
Beschreibung: 185 S. : Ill.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch