X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


23 von 37
E. T. A. Hoffmann
Jahr: 1992
Übergeordnetes Werk: Text und Kritik, Sonderband
Reihe: Text + Kritik
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.M Tex Hoffmann / College 1x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: E.T.A Hoffmanns Abstieg in die Reiche des Wahnsinns und des Grauens und sein eher laxer Umgang mit den weltüberhöhenden Tendenzen des romantischen Weltgeists waren bei prominenten Zeitgenossen, etwa bei Goethe, Hegel oder Rahel Varnhagen, sehr umstritten. / Den Gefahren übersinnlich inspirierter Weltflüchtigkeit und antirationaler Sinnlichkeit verlieh Hoffmann vielseitigen Ausdruck. Aus der Spannung zwischen seiner bürgerlichen Existenz und phantastischer Identitätsdiffusion entstand seine große Produktivität. Dieser band zeigt das breite Spektrum romantischer Ausdrucksmöglichkeiten in dem bedeutenden, nicht nur literarischen Werk E.T.A. Hoffmanns. /
Details
Jahr: 1992
Übergeordnetes Werk: Text und Kritik, Sonderband
Systematik: PL.M
ISBN: 3-88377-408-1
Beschreibung: 213 S. : Ill.
Reihe: Text + Kritik
Beteiligte Personen: Hoffmann, Ernst T. A.
Mediengruppe: Buch