X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 83
Bauwerksabdichtung in der Altbausanierung
Verfahren und juristische Betrachtungsweise ; mit 79 Tabellen
Verfasserangabe: Jürgen Weber ; Volker Hafkesbrink (Hrsg.)
Jahr: 2012
Verlag: Wiesbaden, Springer Vieweg
Reihe: Praxis
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.BGM Bauw / College 6b - Technik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
 
Das Buch stellt die umfangreichen Möglichkeiten nachträglicher Abdichtungen im erdberührten Bereich vor. Ziel ist die Darstellung der wichtigsten Technologien und verwendbaren Materialien. Die 3. Auflage wurde vollständig überarbeitet und deutlich erweitert. Die Themen Denkmalpflegerische Aspekte, Geotechnische Grundlagen, Baudiagnose und Geräte, Sanierungskonzept und Bauteiltrocknung, Injektionen, wu-Betonkonstruktionen und Innen- und Verbundabdichtung sind komplett neu aufgenommen.
Der juristische Teil als ein wesentlicher Bestandteil des Buches u. a. wegen der Neuregelungen im Werkvertragsrecht des BGB zum 01.01.2009 wurde im Zusammenhang mit dem Forderungssicherungsgesetz aktualisiert und um neue Themen ergänzt. Unter anderem werden grob die Abläufe und Besonderheiten eines Bauprozesses dargestellt.
Aus dem Inhalt: Entwicklung der Bauwerksabdichtung Denkmalpflegerische Aspekte Bauphysikalische Grundlagen Geotechnische Grundlagen Baudiagnose und Geräte Sanierungskonzept und Bauteiltrocknung Nachträgliche mechanische Horizontalsperre Horizontalsperren im Injektionsverfahren Nachträgliche Vertikalabdichtung Gelinjektionen Abdichtungen mit Betonkonstruktionen Abdichtungen im Innenbereich Physikalische Verfahren Flankierende Maßnahmen Qualitätssicherung Zivilrechtliche GrundlagenZielgruppen: Praktiker in der Bauwerksabdichtung, Bausachverständige Architekten und Bauingenieure in Studium und PraxisDie Autoren / Herausgeber: Dipl.-Ing. Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Weber, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger der HWK zu Leipzig Volker Hafkesbrink, Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Privates Baurecht und Architektenrecht, Leipzig -> (Verlagsinformation) / Detailliertes Inhaltsverzeichnis siehe unten angeführten Link
 
Details
VerfasserInnenangabe: Jürgen Weber ; Volker Hafkesbrink (Hrsg.)
Jahr: 2012
Verlag: Wiesbaden, Springer Vieweg
Systematik: NT.BGM
ISBN: 978-3-8348-0876-9
2. ISBN: 978-3-8348-8222-6
Beschreibung: 3., akt. und erw. Aufl., XVII, 714 S. : Ill., graph. Darst.
Reihe: Praxis
Beteiligte Personen: Weber, Jürgen; Hafkesbrink, Volker
Sprache: ger
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch