X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 3
Der Junge, der den Wind einfing
eine afrikanische Heldengeschichte
Verfasserangabe: William Kamkwamba und Bryan Mealer. Aus dem Amerikan. von Ulrike Kretschmer
Jahr: 2010
Verlag: München, Irisiana
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.Q Kamk / College 6b - Technik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Dies ist die außergewöhnliche und tief berührende Geschichte eines jungen Mannes, dem es trotz zahlreicher Widerstände gelingt, sich einen Traum zu erfüllen. William wächst auf einer Farm in Malawi auf, einem der ärmsten Länder der Welt. Im Alter von 14 Jahren baut er ein 12 Meter hohes Windrad, mit dem er Strom erzeugen kann. Damit verändert er das Leben seiner Familie und der Menschen in seinem Dorf zum Positiven. Als sich seine Geschichte dank Internet ausbreitet, überstürzen sich die Ereignisse und machen ihn über Nacht weltweit berühmt. Er wird als Held gefeiert, als jemand, der zeigt, dass sich mit geringen Mitteln und einer Vision Großes für die Gemeinschaft bewirken lässt. Eine moderne Heldensaga, die zum Staunen anregt, Hoffnung gibt und Mut macht, dass es auch allergrößten Widerständen zum Trotz gelingen kann, das scheinbar Unmögliche zu erreichen. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: William Kamkwamba und Bryan Mealer. Aus dem Amerikan. von Ulrike Kretschmer
Jahr: 2010
Verlag: München, Irisiana
Systematik: NT.Q
ISBN: 978-3-424-15043-8
2. ISBN: 3-424-15043-6
Beschreibung: 379 S. : Ill., graph. Darst., Kt.
Beteiligte Personen: Kretschmer, Ulrike
Originaltitel: The boy who harnessed the wind
Mediengruppe: Buch